Ronny Herteux

Ronny Herteux

Zuletzt verfasste Artikel:

Countdown läuft
Lokalsport

Countdown läuft

(htr). Der Countdown läuft, nicht nur bei Fußball-Kreisjugendwart Peter Wiederhold aus Mücke. Denn die »Hallenkreismeisterschaft Alsfeld steht vor der Tür und ich möchte noch einige Informationen zum Ablauf bekannt geben«, haben die Verantwortlichen die Planken für die Durchführung gesetzt. Dabei ist klar, dass alle Altersklassen mit vier Spielern und einem Torwart auflaufen werden.
Countdown läuft
»Ted Lasso« statt Fußball-WM in Katar
Lokalsport

Henni Nachtsheim über Eintracht Frankfurt

»Ted Lasso« statt Fußball-WM in Katar

Henni Nachtsheim vom Comedy-Duo Badesalz und Ronny Th. Herteux haben auf die letzten Spiele der Frankfurter Eintracht zurück- und auf die Fußball-WM vorausgeschaut.
»Ted Lasso« statt Fußball-WM in Katar
Drittbester Deutscher
Lokalsport

Drittbester Deutscher

(htr). Schlag auf Schlag: Für die Mountainbiker jagt in diesen Tagen ein Höhepunkt den anderen. Der Wiesecker Noah Jung vom Team delta-bike.de hatte dabei ein üppiges Programm abzuspulen.
Drittbester Deutscher
Ein starker Auftritt
Lokalsport

Ein starker Auftritt

(htr). Der Bike Day hatte nach zwei Jahren Corona-Pause wieder zahlreiche Mountainbiker nach Bad Salzig gelockt. Im Angebot hatte der Veranstalter unter anderem zwei MTB-Strecken über 46 und 26 Kilometer.
Ein starker Auftritt
Henni Nachtsheim: „Wir alle sehen uns schon flennend am Abgrund“
Lokalsport

Eintracht Frankfurt

Henni Nachtsheim: „Wir alle sehen uns schon flennend am Abgrund“

Badesalz-Comedian Henni Nachtsheim und Ronny Th. Herteux haben sich über die wichtigen Themen in diesen Tagen unterhalten: Fußball, Eintracht Frankfurt und die Champions League.
Henni Nachtsheim: „Wir alle sehen uns schon flennend am Abgrund“
Mit Druck über die Berge
Lokalsport

Rad / Gießenerin siegt beim Arlberg-Giro

Mit Druck über die Berge

In großen Pulks zu fahren, das ist nicht so ihr Ding. Aber Marathons und Zeitfahren mit reichlich Höhenmeter in den Bergen, das sind Dinge, die den ganzen Ehrgeiz von Julia Schallau herausfordern.
Mit Druck über die Berge
Olympiasieger und Weltmeister bei der Tour der Hoffnung: Sportlich auf Lebenszeit
Lokalsport

Olympiasieger und Weltmeister bei der Tour der Hoffnung

Olympiasieger und Weltmeister bei der Tour der Hoffnung: Sportlich auf Lebenszeit

Zur Tour der Hoffnung kommen Weltmeister, Olympiasieger und Hochleistungssportler zusammen - sie vereint der gute Zweck. Der Sport spielt bei den meisten noch immer eine herausragende Rolle.
Olympiasieger und Weltmeister bei der Tour der Hoffnung: Sportlich auf Lebenszeit
Jung findet zurück zu alter Stärke
Lokalsport

Jung findet zurück zu alter Stärke

(htr). Start frei in die zweite Saisonhälfte der Mountainbiker. Passende Gelegenheit, den Formzustand zu überprüfen oder gar eine Generalprobe für kommende Meisterschafts- und Bundesligaläufe zu absolvieren, bot sich beim Sigma Bike Marathon in Neustadt an der Weinstraße.
Jung findet zurück zu alter Stärke
In zwei Geschwindigkeiten
Lokalsport

In zwei Geschwindigkeiten

Erik Büchele fühlt sich als Mountainbiker genauso wohl wie als Läufer. Der Biebertaler kombiniert beide Sportarten im Training wie auch im Wettbewerb und hat schon einige Siegerpokale mit nach Hause gebracht. Eine Spezialisierung kommt für ihn nicht infrage, er möchte weiterhin laufen und biken.
In zwei Geschwindigkeiten
Ganz knapp Podest verpasst
Lokalsport

Ganz knapp Podest verpasst

(htr). Bei den deutschen Master-Meisterschaften der Radrennfahrer in Görlitz war auch Mittelhessen vertreten. Alexander Koop von der RV Gießen-Kleinlinden und Christian Schmidt von der RSG Gießen und Wieseck stellten sich dem Wettkampf über fünf Runden, 87 Kilometer und 1000 Höhenmeter.
Ganz knapp Podest verpasst
Es läuft einfach nicht rund
Lokalsport

Es läuft einfach nicht rund

(htr). Irgendwie ist der Wurm drin bei Noah Jung vom Team delta-bike.de. Nachdem der Wiesecker schon beim Bundesliga-Rennen in Gedern keinen Tritt gefunden hatte, lief es auch bei der deutschen Meisterschaft im Cross Country am Wochenende in Bad Salzdetfurth nicht wunschgemäß für den heimischen Mountainbiker.
Es läuft einfach nicht rund
Neue Strecke bei der DM
Lokalsport

Neue Strecke bei der DM

(htr). Nach dem Weltcup in Albstadt und der Bundesliga in Gedern ist vor der deutschen Meisterschaft in Bad Salzdetfurth. Mountainbiker Noah Jung vom Team delta-bike.de ist an diesem Wochenende fokussiert auf einen weiteren Saisonhöhepunkt.
Neue Strecke bei der DM
Kreispokalsieger werden ermittelt
Lokalsport

Kreispokalsieger werden ermittelt

(htr). Pokal-Endspieltag im Fußballkreis Alsfeld: Am Samstag sind die Jugendlichen in Ober-Ohmen an der Reihe, am Sonntag kommen dann die Erwachsenen zum Zuge.
Kreispokalsieger werden ermittelt
Sportlich aktiv auch nach einer Transplantation
Lokalsport

Sportlich aktiv auch nach einer Transplantation

Sportlich, aktiv, unbeschwert - Roswitha Jerusel steht mit beiden Beinen im Leben. Plötzlich ist alles anders. Diagnose Lungenfibrose. Die mittlere Lebenserwartung nach der Diagnose liegt bei etwa drei bis fünf Jahren. Nach einer Lungentransplantation kämpft sie sich zurück ins Leben und ist schon wieder sportlich aktiv.
Sportlich aktiv auch nach einer Transplantation
Gleich dreimal hinauf auf den Mount Everest
Lokalsport

Triple-Everesting am Wettenberger Falkenberg

Gleich dreimal hinauf auf den Mount Everest

Mehr als 26 544 Höhenmeter, 50 Stunden ohne Schlaf, eine Distanz von beinahe 400 Kilometern, hinter diesen nackten Zahlen steckt eine unglaubliche Energie- und Willensleistung von Daniel Mauser.
Gleich dreimal hinauf auf den Mount Everest
Daniel Mausers Husarenstück: Mehr als 25.000 Höhenmeter auf 400 Kilometern durch Wettenberger in 50 Stunden ohne Schlaf
Lokalsport

Triple-Everesting

Daniel Mausers Husarenstück: Mehr als 25.000 Höhenmeter auf 400 Kilometern durch Wettenberger in 50 Stunden ohne Schlaf

Mehr als 26.544 Höhenmeter, 50 Stunden ohne Schlaf, eine Distanz von beinahe 400 Kilometern, hinter diesen nackten Zahlen steckt eine unglaubliche Energie- und Willensleistung von Daniel Mauser.
Daniel Mausers Husarenstück: Mehr als 25.000 Höhenmeter auf 400 Kilometern durch Wettenberger in 50 Stunden ohne Schlaf
Eine Gratwanderung dreimal auf den Mount. Everest
Lokalsport

Triple-Everesting auf dem Falkenberg

Eine Gratwanderung dreimal auf den Mount. Everest

Daniel Mauser will zum Abschluss seiner Everesting-Trilogie mit einem sogenannten Triple Grenzen sprengen. Mindestens 26 544 Höhenmeter in 50 Stunden auf dem Rad, das ist das Ziel.
Eine Gratwanderung dreimal auf den Mount. Everest
Holt den Pokal, um ihn Grabi zu widmen
Lokalsport

Eintracht Frankfurt in der Europa League

Holt den Pokal, um ihn Grabi zu widmen

Badesalz-Comedian Henni Nachtsheim hofft auf einen Pokalgewinn der Frankfurter Eintracht, um ihn der SGE-Legende Jürgen Grabowski zu widmen.
Holt den Pokal, um ihn Grabi zu widmen
Koop als Erster im Ziel
Lokalsport

Koop als Erster im Ziel

(htr). Der zweite Saisonerfolg für Alexander Koop ist perfekt: Beim 38. Überherrner Straßenrennen auf dem Wallerfanger Saargau sicherte sich der Rennradfahrer der RV Gießen-Kleinlinden nach 42 Kilometern den Sieg der Senioren3-Klasse.
Koop als Erster im Ziel
Jung zweitbester Deutscher
Lokalsport

Jung zweitbester Deutscher

(htr). Teil zwei der Mountainbike-Bundesliga ist schon wieder Geschichte. Die besten CrossCountry-Fahrer stellten sich am letzten Wochenende in Heubach einer besonderen Herausforderung, denn der zweite Lauf gehört als einziger in Deutschland der HC-Kategorie an. Somit waren die Nationalteams aus Australien, den Niederlanden sowie Großbritannien ebenso am Start wie die deutsche Spitze.
Jung zweitbester Deutscher
Der Radboom kommt bei den Vereinen nicht an
Lokalsport

Wolfgang Rinn (RV Kleinlinden) über RTF, CTF und HRV

Der Radboom kommt bei den Vereinen nicht an

1000 Euro für das Trainingslager auf Mallorca sind in Ordnung, 40 Euro Jahresbeitrag für den Verein zu viel. Immer mehr Menschen fahren Fahrrad, allerdings kommt das an der Basis nicht an.
Der Radboom kommt bei den Vereinen nicht an
Jung knapp vor Zimmer
Lokalsport

Jung knapp vor Zimmer

(htr). Nachdem die Mountainbiker das erste Bundesliga-Wochenende hinter sich gebracht hatten, stand nun der 23. Kellerwald-Bike-Marathon in Gilserberg auf dem Programm. Dabei wurden vier Distanzen über 26, 46 über 86 bis 127 Kilometer angeboten.
Jung knapp vor Zimmer
»Wir wachen langsam auf«
Lokalsport

»Wir wachen langsam auf«

(htr). Der Motorsport sitzt in den Startlöchern: Nach zwei Jahren Corona-Pandemie hoffen auch die heimischen Vereine, mit Veranstaltungen den Kontakt zur Öffentlichkeit wieder herstellen zu können. Dennoch hält jener Trend an, dass der Kalender von Jahr zu Jahr immer stärker ausdünnt. Das Rallye-Sterben setzt sich fort, Kartslaloms und Autoslaloms werden nur noch vereinzelt angeboten.
»Wir wachen langsam auf«
Auf dem Podest
Lokalsport

Auf dem Podest

(htr). Einen gelungenen Auftakt in die Straßensaison hat Rennradfahrer Alexander Koop von der RV Gießen-Kleinlinden beim Bellheimer Frühjahrskriterium hingelegt, sein Sohn Arvid buchte derweil die ersten Bundesliga-Punkte.
Auf dem Podest
Thomas Abel zwischen Basis und Spitzensport
Lokalsport

Radball / Schießen / RSV Krofdorf-Gleiberg

Thomas Abel zwischen Basis und Spitzensport

Thomas Abel hat alles erreicht, was es im Radball zu erreichen gibt. Über BDR und DOSB ist der Sport-Wissenschaftler beim Schützenbund gelandet und wird das Amt des Sportdirektors übernehmen.
Thomas Abel zwischen Basis und Spitzensport
Jung und Zimmer im Startblock
Lokalsport

Jung und Zimmer im Startblock

Das lange Warten hat ein Ende. Die Mountainbiker starten in die neue Saison. Dabei hoffen Noah Jung und Niclas Zimmer auf eine Bundesliga ohne coronabedingte Einschränkungen.
Jung und Zimmer im Startblock
Wer soll in die Eintracht-Allstars?
Lokalsport

Henni Nachtsheim und Eintracht Frankfurt

Wer soll in die Eintracht-Allstars?

Badesalz-Comedian Henni Nachtsheim und Ronny Th. Herteux haben die aktuelle Situation im Fußball und bei Eintracht Frankfurt unter die Lupe genommen.
Wer soll in die Eintracht-Allstars?
Schneespiele im Osten
Lokalsport

Schneespiele im Osten

(htr). Die ersten deutschen Meistertitel im Radsport sind im brandenburgischen Luckenwalde vergeben worden, hier versammelten sich die besten deutschen Radcrosser von der U15 bis zu den Masters4. Aber nicht nur diese, inzwischen nutzen auch immer mehr Straßenrennfahrer oder Mountainbiker das Cross-Angebot als kurzweilige wie auch effektive Abwechslung zum Wintertraining.
Schneespiele im Osten
Ein Bus mit Messi, Ronaldo, van Dijk und de Bruyne
Lokalsport

Fußball / Eintracht Frankfurt

Ein Bus mit Messi, Ronaldo, van Dijk und de Bruyne

Badesalz-Comedian Henni Nachtsheim und Ronny Th. Herteux haben sich über wieder einmal unterhalten - über einen Fake-Bus, über Bernd Nickel und eine legendäre Jahreshauptversammlung.
Ein Bus mit Messi, Ronaldo, van Dijk und de Bruyne