Aufruf Steinmeiers zur Stimmabgabe

08. September 2017, 22:35 Uhr
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (r.) und seine Ehefrau Elke Büdenbender (2. v. r.) begrüßten beim Bürgerfest auch Steinmeiers Vor-vorgänger Christian Wulff und dessen Frau Bettina. (Foto: dpa)

Berlin (dpa). Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat bei seinem Bürgerfest im Park von Schloss Bellevue zur Verteidigung der Demokratie und zur Stimmabgabe bei der Bundestagswahl aufgerufen. Vor mehreren Tausend ehrenamtlich engagierten Gästen sagte er am Freitag: »Das Wahlrecht ohne Druck von äußeren Mächten in Freiheit auszuüben, danach sehnen sich an vielen Orten dieser Welt die Menschen.« Dieses großartige Recht dürfe nicht verschenkt werden.

Bei leichtem Regen begrüßte Steinmeier die Gäste seines ersten Bürgerfestes gemeinsam mit seiner Frau Elke Büdenbender. Durch das Programm führten die TV-Moderatoren Dunja Hayali und Ingo Zamperoni. Das von Steinmeiers Vorgänger Jo-achim Gauck ins Leben gerufene Bürgerfest hat vor allem die Aufgabe, ehrenamtlich Aktiven zu danken. Unter den Gästen am Freitagtabend waren auch führende Politiker aus Bund und Ländern sowie Steinmeiers Vorvorgänger Christian Wulff und dessen Frau Bettina.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Christian Wulff
  • Dunja Hayali
  • Frank-Walter Steinmeier
  • Schloss Bellevue
  • DPA
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 / 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.