46ers unterliegen Ulm

Rückschlag im Kampf um die Playoffs

Beim Tabellenführer in Ulm gehen die Gießen 46ers am Ostersonntag leer aus: Justin Sears und Co. unterliegen den Schwaben mit 63:72
16. April 2017, 20:16 Uhr
Justin Sears von den Gießen 46ers ärgert sich (Foto: Vogel)
Über die gesamte Spielzeit hinweg blieben die 46ers zwar an den Gastgebern dran, doch für einen Auswärtserfolg reichte es nicht: "Ich glaube, wir haben zwei Mannschaften gesehen, die jeweils sehr starke Verteidigung gespielt haben. Wir haben heute 18 Mal den Ball weggeworfen, und eine sehr starke Mannschaft wie Ulm zieht daraus Kapital, und macht einfache Punkte. Wir hingegen haben konsequent die Chancen, die wir hatten, heute vorbeigeworfen. Insofern geht der Ulmer Sieg völlig in Ordnung, aber meine Jungs haben alles gegeben. Mit so einer Trefferquote wie unserer ist das aber manchmal nicht genug", ärgerte sich Cheftrainer Denis Wucherer nach der Partie.

Beste Werfer Gießen: Evans (20), Wells (17), Saibou (6).
Beste Werfer Ulm: Babb (22), Rubit (13), Prather (10).

Schlagworte in diesem Artikel

  • Denis Wucherer
  • Gießen 46ers
  • ratiopharm arena
  • Martin Vogel
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.