Tödlicher Unfall

Tödlicher Unfall bei Lauterbach: Beziehungsdrama als Motiv?

Ein tragischer Unfall ereignete sich am Montagabend zwischen Lauterbach und Willofs. Zwei Menschen verloren bei einem Zusammenstoß ihr Leben. Dahinter steckte möglicherweise ein Beziehungsdrama.
10. Oktober 2017, 10:03 Uhr
Die beiden Autofahrer überlebten den Zusammenstoß nicht. (Foto: pwr)
„Es kam jede Hilfe zu spät“, so die traurige Unfallzusammenfassung eines Polizeisprechers am Montagabend. Zwischen Lauterbach und dem Schlitzer Stadtteil Willofs prallten auf der Geraden einer Landesstraße zwei Autos frontal zusammen. Eine 27-jährige Autofahrerin und ein 34-jähriger Autofahrer verloren noch am Unfallort ihr Leben, beide stammen aus dem Vogelsbergkreis.

Die zur Hilfe geeilten Rettungsteams und der Notarzt konnten für die schwer eingeklemmten Unfallopfer nichts mehr tun. Den angerückten Feuerwehrleuten blieb die traurige Aufgabe, die Verstorbenen mit hydraulischen Geräten aus den Fahrzeugen zu bergen. Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte unter der Leitung von Stadtbrandinspektor Hans-Jürgen Schütz waren von der schlimmen Szenerie sichtlich gekennzeichnet.

Ermittlungen aufgenommen
 
Im Rahmen der Ermittlungen wurde bekannt, dass sich die beteiligten Personen kannten und bis vor kurzem eine Beziehung führten. Zur Rekonstruktion und Klärung der Unfallursache ordnete die Staatsanwaltschaft Gießen die Hinzuziehung eines Sachverständigen sowie die Obduktion der Leichname an. Die Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Polizei dauern derzeit noch an.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizeibeamten am Unfallort hatte womöglich der 34-jährige Autofahrer auf der Landesstraße gewendet und ist nach dem Wendemanöver frontal in das andere Fahrzeug geprallt. Die Polizei sperrte den Unfallort für ihre Ermittlungen weiträumig ab, die Landesstraße war selbst nach vier Stunden noch voll gesperrt. Zum Unfallort musste auch ein Tierarzt gerufen werden, ein Hund hatte in einem der Fahrzeugwracks überlebt.
 

Schlagworte in diesem Artikel

  • Lauterbach
  • Polizei
  • Tragik
  • Unfallorte
  • Lauterbach
  • Philipp Weitzel
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.