Stadt Gießen

Platz der THM am Schwanenteich wird geöffnet

20. Oktober 2014, 18:18 Uhr
Die Fläche wurde zur Gartenschau völlig neu gestaltet. (Foto: Schepp)

Das städtische Gartenamt werde den dort stehenden Zaun abbauen und den Uferbalkon sowie den Dammweg bis zur neuen Brücke begehbar machen. Auch die Verbindung zu Eichgärtenallee über die neue Brücke (im Bildhintergrund zu sehen) werde freigegeben. Damit sei ein kleiner Rundweg möglich, so die Landesgartenschau GmbH gestern. Der hintere Teil des Dammweges soll weiter gesperrt bleiben. Er werde als Transportweg für Gartenschaumaterial benötigt, hieß es.

Erstmals können die Studenten den Platz an der THM nun als Verlängerung ihres Campus nutzen. Er wurde im Zuge der Landesgartenschau als Anbindung an die Hochschule konzipiert und neu angelegt, war aber bislang Teil des Gartenschau-Geländes. Auf zwei Ebenen wurden Sitzmöglichkeiten geschaffen und 40 Bäume gepflanzt. Der Uferbalkon bietet künftig einen städtischen Erholungsraum mit Blick auf den Schwanenteich und stadtauswärts in die angrenzenden Schutzgebiete.

Schlagworte in diesem Artikel

    Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Mehr zum Thema

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.