Stadt Gießen

»Basar der Kulturen« bei Sommerfest der Liebigschule

24. Juli 2014, 20:28 Uhr
Flashmob an der Liebigschule: Nicht nur wegen der Überreichung des Zertifikats »Gesundheitsfördernde Schule« war beim Schulfest Bewegung angesagt. (Foto: Schepp)

Unter dem Motto »Basar der Kulturen« gab es viel Musik, sportliche und naturwissenschaftliche Vorführungen. Kultus-Staatssekretär Dr. Manuel Lösel überreichte dem scheidenden Direktor Dr. Carsten Scherließ, der im Rahmen des Festes noch einmal verabschiedet wurde, das Gesamtzertifikat »Gesundheitsfördernde Schule«. Danach war bei einem von Meike Borde und Katrin Reissner-Payer inszenierten Flashmob Bewegung vor der Bühne angesagt. Schweißtreibend war anschließend auch die Vorführung »Rope Skipping« unter der Regie von Claudia Henning.

Mit Aktionen, Ständen, kulinarischen Köstlichkeiten und vielen Überraschungen wurde die Feier bei Musik der Schülerband »Zeng!« bis in die Abendstunden fortgesetzt.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Esskultur
  • Flashmobs
  • Liebigschule Gießen
  • Musikverein Griedel
  • Naturwissenschaften
  • Schmankerln
  • Schuljahre
  • Sommerfeste
  • Wetter
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.