Fotoausstellung »Natur in der Stadt«

24. August 2011, 17:35 Uhr
»Natur in der Stadt« – fotografiert von Renate Klinkel.

»Ohne Pflanzen und Tiere wäre das Stadtleben ohne Flair«, betonte Vereinsvorsitzende Renate Klinkel bei der Einführung in die Ausstellung; zum Glück setze die Natur sich durch, selbst in Mauerspalten und an Straßenrändern. Stadt und Natur seien nur scheinbare Gegensätze, betonte auch Hausherr und Sparkassen-Vorstandsmitglied Peter Wolf.

Die meisten der großformatigen Fotografien sind in Gießen entstanden, sie dokumentieren etwa eine Baumwurzel mit einem Metallzaun darin, eine zarte Blume in einer Denkmal-Ausbuchtung oder ein einsames Bäumchen auf einer Mauerruine. Besonders raffinierte Perspektiven hielt die Gießener Kunstmalerin Maja Eisener-Trojan fest.

Die Ausstellung kann bis einschließlich 9. September während der regulären Öffnungszeiten der Sparkasse besucht werden. Die Fotos können auch gekauft werden.

Die 50 Jahre alte Fotogruppe Hausen zählt derzeit 79 Mitglieder, die in Gießen und der näheren Umgebung wohnen. Die meisten widmen sich inzwischen der digitalen Fotografie. Der Frauenanteil in dem Verein ist ungewöhnlich hoch. Mehr unter www.fotogruppe-hausen.de. ta

Schlagworte in diesem Artikel

  • Ausstellungen im Bereich Photographie
  • Fotogruppe Hausen
  • Peter Wolf
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.