Feuer

Lagerhalle im Schiffenberger Tal in Flammen

Eine große Rauchsäule stand über Gießen: Eine Lagerhalle der ehemaligen Firma Gail im Schiffenberger Tal brannte, das Dach stürzte ein. Die Feuerwehr war mit einer Drehleiter im Einsatz.
11. Juli 2017, 18:43 Uhr
Eine alte Lagerhalle der ehemaligen Firma Gail brannte. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. (Foto: sha)

Feuer im Schiffenberger Tal in Gießen: Am Dienstagabend hat es in einer Lagerhalle der ehemaligen Firma Gail gebrannt. Die Brandursache blieb zunächst unklar. Verletzt wurde nach Angaben von Polizei und Feuerwehr bei dem Vorfall niemand. Die Nachlöscharbeiten dauern am späteren Abend an. Laut einem Feuerwehrsprecher vor Ort brannte die verlassene Lagerhalle, in der Schrott lagert, vor allem im Bereich des hölzernen Dachgebälks. Das 30 mal 30 Meter große Dach des Gebäudes brannte völlig ab und stürzte anschließend ein.

Irrtümlich zweite Brandmeldung für Waldgebiet

Eine große Rauchsäule stand seit etwa 18 Uhr über dem Gelände und dem gesamten Industriegebiet Schiffenberger Tal. Sie wurde auch von der Straße zwischen Gießen und Linden so deutlich gesehen, dass zunächst irrtümlich ein weiterer Brand im Wald zwischen den beiden Städten gemeldet wurde. Da der Rauch allerdings gerade nach oben abziehe und zudem vor allem Holz brenne, bestehe keinerlei Gefahr für Anwohner oder Passanten, hieß es Abends seitens der Einsatzkräfte. Es gebe auch keinerlei Veranlassung, Fenster und Türen zwingend geschlossen zu halten.

Brandursache unklar

Die Brandursache ist noch unklar, Brandstiftung könne aber nicht ausgeschlossen werden. Die Berufsfeuerwehr Gießen sowie die Freiwilligen Feuerwehren Gießen Mitte, Kleinlinden und Lützellinden waren mit insgesamt 30 Personen im Einsatz. Die Höhe des Sachschadens konnte zunächst noch nicht beziffert werden.



 

Schlagworte in diesem Artikel

  • Feuer
  • Gießen
  • Steffen Hanak
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.