Drei Titel erfolgreich verteidigt

10. Mai 2017, 20:48 Uhr
Astrid Faber (Mitte) wird von Monika Graulich und Liz Regan geehrt. (Foto: pm)

Bei den 69. Stadtmeisterschaften des Stenografenvereins hat Astrid Faber drei Titel verteidigt. Sie erreichte 300 Silben/Minute in Kurzschrift, 415 Anschläge/Min. im Tastaturschreiben und 103 Korrekturen in der Textbearbeitung. Stadträtin Monika Graulich überreichte Ehrenpreise und Ehrenurkunden. Der Wettbewerb wurde unter der Schirmherrschaft des Magistrats, der IHK Gießen-Friedberg und den beiden Gießener Tageszeitungen in der Wirtschaftsschule am Oswaldsgarten ausgerichtet. Von ihr nahmen im Jugendbereich viele Schüler teil. »Ein Zeichen für die gute Zusammenarbeit von Schule und Stenografenverein«, sagt der Vorsitzende Karlheinz Volk.

Mit der Höchstpunktzahl in allen drei Wettbewerben sicherte sich Faber darüber hinaus die Kombinationsmeisterschaft und erhielt den Wanderpokal der Wirtschaftsschule, den ihr Studiendirektorin Liz Regan überreichte.

Bei den Jugendlichen siegte Emre Toraman mit (364 Anschläge) im Schnellschreiben. Stadtschülermeisterin wurde Helen Gerlach mit 34 Korrekturen in der Autorenkorrektur.

Im Anschluss an die Ehrung der Stadtmeister wurde ein Demonstrationsschreiben in Kurzschrift durchgeführt. Hierzu hatte Dr. Karl-Heinz Kaupe den Text der Stadtmeisterschaften von 40 Silben bis 340 Silben aufsteigend ausgezählt. Die Steigerung erfolgte jeweils nach 30 Sekunden. Karlheinz Volk diktierte, alle konnten mitschreiben. Die Stenogrammaufnahme von Astrid Faber, die bis 340 Silben schrieb, wurde an eine Leinwand projiziert.

Für sehr gute Arbeiten erhielten Ehrenpreise in Kurzschrift Manfred Weil (220 Silben) und Helga Balser (200), im Tastaturschreiben u.a. Alice Gerlach (290 Anschläge/Min.), Vivian Rabenstein (271), Sina Löhnert (232.), Sermet Akrawi (315), Wassilis Giagounidis (273), Harun Sanver (243), Amir Zeneli (225), Igor Wansiedler (205), in der Textbearbeitung Alice Gerlach (67 Korrekturen), Rosel Gerlach (49) und Manfred Weil (28 Korrekturen). (Foto: pm)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Industrie- und Handelskammern
  • Karl Heinz
  • Schulen
  • Silben
  • Stadträte und Gemeinderäte
  • Tageszeitungen
  • Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
  • Völker der Erde
  • Wirtschaftsschulen
  • Gießen
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.