Stadt Gießen

Schlägerei am Marktplatz - Polizei sucht Zeugen

23. Februar 2016, 17:34 Uhr

Die beiden Wohnsitzlosen hatten gegen 19.30 Uhr an der Bushaltestelle offenbar eine Auseinandersetzung mit etwa sechs Personen. Mehrere Zeugen riefen dann die Polizei. Demnach soll die große Gruppe mit Dachlatten auf die beiden Männer eingeschlagen haben. Bei diesen Schlägern soll es sich um Jugendliche oder Heranwachsende aus dem nordafrikanischen Raum gehandelt haben.

Als die Beamten den Bereich in der Nähe der Kirchenplatzes absuchten, fanden sie mehrere Dachlatten. Bei der polizeilichen Befragung zeigten sich die beiden Männer allerdings wenig kooperativ und machten keine Angaben.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zu der Auseinandersetzung geben können. Hinweise erbittet die Polizeistation Gießen-Nord unter der Rufnummer 06 41/70 06-37 55.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Polizei
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.