Faszinierende Momente bleiben dank Kamera erhalten

06. November 2009, 15:36 Uhr
Farbenpracht der Natur - von Andreas Stark.

An diesem Wochenende veranstaltet - wie bereits angekündigt - diese Gruppe wieder ihre Fotoausstellung und einem Fotowettbewerb. Etwa 50 großformatige Aufnahmen zum Thema »Kurven« werden sich der kritischen Wertung durch die Besucher stellen. Ferner darf das Publikum weitere Ausstellungswände bewerten, die jeder Fotograf nach eigenen Ideen frei gestaltet hat. Die Ausstellung wird eröffnet am heutigen Samstag, 7. November, um 19 Uhr im Bürgerhaus Hausen. Nach dem Rundgang durch die Ausstellung wird Dietrich Wirk eine dreiteilige vertonte Diaschau über Andalusien vorführen. Am Sonntag, 8. November ist dann im Bürgerhaus Hausen die Ausstellung ab 13 Uhr geöffnet. Im Laufe des Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen sowie in einem separaten Raum eine Folge von Kurzdiaschauen der Fotogruppenmitglieder. Die Veranstaltung endet, nachdem alle Besucher ihre Wertungszettel abgegeben haben, um 18 Uhr mit der Siegerehrung.

Die Fotoausstellung, die im jährlichen Wechsel mit einem Diaabend stattfindet, hat eine lange Tradition bei der Fotogruppe Hausen, die 2011 ihr 50-jähriges Bestehen feiert. Von den 75 Mitgliedern aus Pohlheim und den umliegenden Gemeinden kommen monatlich jeweils viele zusammen: Neben Bildbesprechungen, Diskussionen zur Bildgestaltung, Fragen zu Kameratechnik, Computertechnologie und digitaler Bildbearbeitung werden Diaschauen gezeigt und Vorträge zu fotografischen Themen gehalten. Alle halbe Jahre sind die Mitglieder aufgerufen, sich an einem internen Fotowettbewerb zu beteiligen, dessen Sieger durch die Anwesenden in geheimer Abstimmung ermittelt werden. Hierbei werden Themen wie »Ganz nah ran«, »Welt der Arbeit«, »Spiegelungen«, »Gegensätze«, »Obst & Gemüse« und viele andere mehr gestellt. Daraus stammt auch die Auswahl auf dieser Seite. Ein wichtiges Kommunikationsmittel für den Verein ist das Mitteilungsblatt »Foto-Aktiv«, das halbjährlich im A5-Format mit vielen Bildern erscheint und über alles Wissenswerte aus dem Vereinsleben und der Welt der Fotografie berichtet.

Auch unternimmt die Gruppe Reisen. So weilten die Fotografen in der Toskana, in der Provence, bei den Schlössern der Loire, im Elsass, in Thüringen, in Prag und Böhmen. Aber auch Ausflüge und Fotospaziergänge in die nähere Umgebung wie nach Münzenberg, Kloster Arnsburg, Wetzlar, Marburg, Frankfurt stehen regelmäßig auf der Agenda. Über die Arbeit der Gruppe kann man sich bei der Ausstellung informieren.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Ausstellungen im Bereich Photographie
  • Fotogruppe Hausen
  • Fotowettbewerbe und Fotopreise
  • Kameratechnik
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.