Motorradfahrer stirbt bei Zusammenprall mit Traktor

Hungen (sha/mgw). Ein Motorradfahrer ist nach einem Zusammenprall mit einem Traktor bei Hungen tödlich verletzt worden. Die Strecke zwischen dem Ortsausgang Obbornhofen und Wohnbach musste nach dem Unfall voll gesperrt werden.
16. Juni 2015, 17:29 Uhr
Die Unfallstelle zwischen Obbornhofen und Wohnbach. (Foto: Steffen Hanak)

Der 57-jährige Motorradfahrer fuhr gegen 14.20 Uhr frontal und ungebremst gegen das linke Vorderrad eines Traktors, der rechts aus der Braugasse kam. Dabei wurde der 57-Jährige auf die Straße geschleudert und erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen. Der 16-jährige Fahrer des Traktors blieb unverletzt, erlitt aber einen Schock.

Die Strecke bleibt bis voraussichtlich 18 Uhr noch voll gesperrt. Vor Ort sicherten 14 Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr Hungen die Unfallstelle und nahmen Betriebsmittel auf.

Die Unfallursache ist noch unklar, ein Sachverständiger wurde eingeschaltet. Laut Polizei habe der Fahrer des Motorrads Vorfahrt gehabt, er sei aber "nicht langsam" unterwegs gewesen und es gebe keine Bremsspuren.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Motorradfahrer
  • Polizei
  • Traktoren
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.