Fernwald

»Montagsmaler« feiern Partnerschaft mit Team aus Thüringen

02. Juni 2016, 09:33 Uhr
Vereinte Fußballfreunde: Die Sportler aus Steinbach, Ramsla und Syrien. (Foto: Silke Koch)

Schnell war man sich einig, dass ein Fußballspiel auszumachen sei. »Cottbus«, wie der Monteur heute noch von den Steinbachern genannt wird, veranlasste das Nötige. Seitdem findet seit mittlerweile einem Vierteljahrhundert einmal pro Jahr ein Fußballspiel mit Programm statt – wechselweise in Steinbach oder in Ramsla.

Motto: »Naher Osten trifft Osten«

Die heimischen Gastgeber, die sich beim Kicken inzwischen durch Asylsuchende verstärkt haben, stellten das Wochenende unter das Motto »Naher Osten trifft Osten«. So fand man sich am Freitagabend in der Gemeinschaftsunterkunft in der Ortsmitte ein. Geboten wurde ein festliches syrisches Mahl, das alle begeisterte. Ein gelungener Auftakt, der spät zu Ende ging.

Am Samstagmorgen war ein Boule-Wettkampf im Boulodrom an der Fernwaldhalle angesagt, der großen Anklang fand. Nach viereinhalbstündigem Match ging es im Sportheim des FSV Fernwald zur Kaffeerunde mit vielen köstlichen Kuchen. Auch Bürgermeister Stefan Bechthold war angesichts der guten Stimmung hocherfreut. Dann folgte der eigentliche Grund des Treffens: Das Fußballspiel – bei dem allerdings wie immer das Ergebnis nur zweitrangig war. Die faire Partie auf dem FSV-Sportgelände, die von »Schieri« Peter Waclawczyk souverän geleitet wurde, endete übrigens dieses Mal zugunsten der Steinbacher.

Bei dem anschließenden reichhaltigen warmen Büfett saßen die Freizeitfußballer samt Anhang sowie die neuen Freunde aus Syrien lange beieinander, tauschten Erinnerungen aus und lernten sich näher kennen.

Am Sonntagmorgen endete die Begegnung traditionell mit dem gemeinsamen Frühstück im Sportheim. Wie so oft überraschten die Ramslaer Gäste wieder einmal mit einem besonderen Geschenk: Nachdem beim letzten Besuch ein Erinnerungsstein übergeben wurde, gab es nun einen riesigen Pokal mit der Aufschrift »25 Jahre Champions League Steinbach und Ramsla«.

Schlagworte in diesem Artikel

  • FSV Fernwald
  • Fußballspieler
  • Sportheime
  • Stefan Bechthold
  • Steinbach
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.