Biebertal

Unfall mit Radfahrerin (14): Polizei sucht Zeugen

28. Oktober 2014, 09:38 Uhr

Genauer Zeitpunkt und Ort des Geschehens: 14.10 Uhr in der Gießener Straße an der Zufahrt zum Parkplatz eines Lebensmittelmarktes.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei war das Mädchen auf dem Fuß- und Radweg Richtung Abendstern/Heuchelheim unterwegs. Als es sich etwa in der Mitte der Markt-Zufahrt befand, wurde es von dem abbiegenden Auto erfasst. Das Auto war aus Richtung Heuchelheim gekommen. Polizeisprecher Martin Ahlich sagte dazu am heutigen Dienstag: »Der Autofahrer verließ die Unfallstelle, ohne sich um das schwer verletzte Mädchen zu kümmern.«

Die Polizei sucht nach Zeugen und bittet um Hinweise zu Fahrzeug und Fahrer. Bei dem Auto handelte es sich um einen dunklen Kombi. Der Fahrer sei zwischen 40 und 55 Jahre alt, klein und von dickerer Statur. Er hatte einen Drei-Tage-Bart und kurze, graue, hochstehende Haare. Vermutlich trug er eine Brille, eine dunkle, vermutlich grüne Arbeitslatzhose und ein rot-weiß kariertes Hemd. Hinweise zu Fahrzeug oder Fahrer erbittet die Polizei in Gießen unter Tel. 0641/3755.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Autofahrer
  • Polizei
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 8 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.