1000. Baby in der Asklepios Klinik Lich

15. November 2017, 22:01 Uhr
Vera und Norman Hedtke mit Tochter Maya. (Foto: pm)

Bereits 1000 Babys kamen in diesem Jahr in der Asklepios Klinik in Lich zur Welt. Es wurde am 10. November geboren, teilte die Klinik mit. Im Jahr zuvor, 2016, verzeichnete die Klinik mit 1061 Geburten einen regelrechten »Babyboom«. Dieser setze sich in diesem Jahr fort.

Die kleine Maya Hedtke erblickte um 16.12 Uhr das Licht der Welt und ist mit ihren 51 Zentimetern und 3240 Gramm der ganze Stolz ihrer Eltern Vera und Norman Hedtke. »Als ich Maya zum ersten Mal schreien hörte, wusste ich, sie ist jetzt bei uns ein Leben lang«, strahlt der frischgebackene Papa. Die Eltern bedankten sich bei Assistenzärztin Dr. Vanessa Eghardt für die Unterstützung bei der Geburt.

Uwe List, Geschäftsführer der Asklepios Klinik, gratulierte den Eltern. Er freut sich über das anhaltende Geburtshoch in Lich: »Wir sind sehr stolz, dass so viele Eltern uns in dieser besonderen persönlichen Situation ihr Vertrauen schenken.«

Die Asklepios Klinik ist bereits seit 2013 als »babyfreundlich« zertifiziert und bietet mit dem Team um die Teamchefärztin Dr. Heike Köcker-Korus eine Vielzahl an Möglichkeiten für eine individuelle Geburt. Daneben werde mit den Möglichkeiten der Hochleistungsmedizin, dem Einsatz moderner Überwachungsverfahren und verschiedenen Methoden der Schmerzlinderung eine Geburt in sicherer Umgebung garantiert, schreibt eine Kliniksprecherin.

Werdende Eltern können sich an jedem ersten Donnerstag im Monat über die Entbindungsmöglichkeiten in der Asklepios Klinik informieren. Zum Informationsabend zählen die Besichtigung der Zimmer und des Kreißsaals. Anmeldung unter Telefon 0 64 04/81-386.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Asklepios Klinik Lich
  • Lich
  • Redaktion
  • Lädt

    Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.
0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung (Noch Zeichen verfügbar)





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.