Sie sind hier: Startseite » Stadt »

Übersicht

  Anzeige

Mehr Aufträge durch Flüchtlinge

taxi_280815
Schon wieder klingelt das Telefon. Stephanie Meyer schickt den nächsten Fahrer in den Meisenbornweg. »Es hieß ja immer, in Gießen gebe es zu viele Minicar-Anbieter«, sagt die Disponentin von Lahn-City-Car in einer Atempause, »jetzt könnte man wahrscheinlich noch fünf, sechs weitere gebrauchen.« weiter
_200433

Detektivkooperative soll wiederbelebt werden

Gießen (mö). Im Gießener Einzelhandel gibt es Überlegungen, die frühere Detektiv-kooperative wiederzubeleben. Der Grund sei nicht nur die massive Zunahme an Ladendiebstählen, sondern auch das zunehmend brutale Vorgehen der Täter. weiter
IMG_6195_270815

Foodsharing: Vor Vernichtung retten

Gießen (ta). Punkt 14 Uhr ist jeden Mittwoch und Samstag Feierabend beim Gießener Wochenmarkt. Vor dem Alten Schloss geht es dann aber erst richtig los. Dort werden Kisten mit Gemüse, Obst, Brot, Wurstwaren oder Käse gefüllt, um Lebensmittel vor der Vernichtung zu retten. weiter
IMG_6209_280815

Sackgasse Nordanlage: Mehr Verkehr in Asterweg

Gießen (ta): Stark zugenommen hat seit Mittwochvormittag der Durchgangsverkehr im nördlichen Teil des Asterwegs. Ursache ist die Vollsperrung am Ende der Nordanlage, auf die sich die Verkehrsteilnehmer rasch eingestellt haben. weiter
fdDSCF3079_280815

Gutburgerlich: Nächster Streich der Senkrechtstarter

Gießen (fd). In zwei Jahren sind sie aus dem Nichts zu den derzeit wohl angesagtesten Gastronomen der Stadt aufgestiegen: Mit dem Gutburgerlich in der Bahnhofstraße haben Dominic Büttner und Minas Adis ein Aushängeschild für Gießen geschaffen. Nun planen sie den nächsten Streich. weiter
undefined_280815_3

Polizei patrouilliert mit Pferden bei HEAE in Rödgener Straße

Gießen (sha). Seit Donnerstag verstärkt die Polizei ihre Präsenz in und um die Hessische Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge (HEAE) in der Rödgener Straße mit berittenen Streifen. weiter
DSC00392_270815

Herderschule: Arbeiten werden zwei Jahre dauern

Gießen (mö). Nach langer Vorbereitung und Planung soll ab Dezember die Sanierung des mit PCB belasteten Hauses A der Herderschule beginnen. Daher sucht die Stadt im Rahmen eines sogenannten Interessenbekundungsverfahrens nun Firmen, die den Großauftrag übernehmen können. Die Bauzeit wird wohl zwei Jahre betragen. weiter
DSC00400_270815

Revikon erwirbt auch Eli-Lilly-Areal

Gießen-Wieseck (mö). Nach der schlechten Nachricht vor zwei Jahren gibt es nun eine gute: Das frühere Grundstück des US-Pharmaunternehmens Eli Lilly hat einen neuen Eigentümer. Am Mittwoch unterzeichneten das Gießener Unternehmen Revikon und die bisherige Eigentümerin in Wetzlar den Kaufvertrag. weiter
moedrei_-B_155057

Nach Zeltüberfall 12 Albaner abgeschoben

Gießen (mö). 12 der 14 albanischen Asylbewerber, die vor zwei Wochen in der Flüchtlingsunterkunft an der Rödgener Straße an einem Überfall auf ein Notzelt beteiligt gewesen sein sollen, halten sich nicht mehr in Deutschland auf. Wie Regierungspräsident Dr. Lars Witteck am Donnerstag auf Anfrage bestätigte, wurden die Männer am Mittwoch in ihr Heimatland abgeschoben weiter
chh_csd_250815_1

CSD: Erst Protest, dann Party

Gießen (chh). Der Christopher Street Day kommt am Samstag zurück nach Gießen. Auch auf die Schicksale schwuler, lesbischer und transsexueller Flüchtlinge soll hingewiesen werden. weiter

HEAE: SPD nennt CDU-Vorwürfe »schäbig«

Gießen (mö). Der Versuch der CDU, dem rot-grünen Magistrat die Verantwortung für Probleme beim Betrieb der überfüllten Flüchtlingsunterkunft an der Rödgener Straße zuzuschieben, stößt bei der SPD auf scharfe Kritik. weiter

Sperrung der Nordanlage: Kennedy-Platz ist dicht

Gießen (fd). Ab Mittwoch ist die Nordanlage im Einmündungsbereich John-F.-Kennedy-Platz voll gesperrt. Grund sind Sanierungsarbeiten. Hier gibt's die wichtigsten Infos auf einen Blick. weiter
DSCN1330_210815

Feuerwehr: Einsätze in HEAE machen gut ein Drittel aus

Gießen (mö/mac). Die Fahrten in die Hessische Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge bilden nach wie vor einen Einsatzschwerpunkt der städtischen Feuerwehren. Bei den Ehrenamtlichen sorgen die vielen Fehlalarme für Frust. weiter

Am Wochenende wieder Schlammbeisers Lahnlust

Am Wochenende ist zur 11. Auflage von „Schlammbeisers Lahnlust“ geladen. Das Familienfest an und auf der Lahn will wieder Spiel, Sport und Speisen rund ums Wasser bieten. Hier gibt's das Programm. weiter

Achtung Hundehalter: Nagelköder in der Wieseckaue

Gießen (fd). Der Tierschutzverein warnt: "In Gießen in der Wieseckaue unter der Autobahnunterführung und im angrenzenden Gebiet liegen Nagelköder aus." Erst vor wenigen Wochen waren Nagelköder auf das Gelände des Tierheims gelegt worden. weiter
Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
TopSeitenanfang