Sie sind hier: Startseite » Stadt »

Übersicht

  Anzeige

Besucherzahlen in der Kletterhalle müssen steigen

oli_kletterhalle2_261116
Gießen (jri). Der Bau einer 2,5 Millionen Euro teuren Kletterhalle in Gießen war umstritten. Nun ist die moderne Halle seit Juli geöffnet, doch es ist unklar, ob sich die Investition auszahlt. Die Kletterer nutzen das neue Angebot nicht so stark, wie es sich der Alpenverein Gießen mit seinen 3200 Mitgliedern wünscht. weiter

Haftbefehle gegen dringend tatverdächtige Jugendliche

Die Kriminalpolizei Marburg hat am Montag einen marokkanischen und am Freitag einen irakischen Staatsangehörigen vorläufig festgenommen. Es besteht der dringende Tatverdacht, dass die beiden Tatverdächtigen unter zum Teil massiver Gewaltanwendung mehrere Straftaten in Marburg und Gießen begangen haben sollen. weiter
moedrei_-B_093940

Baumfällung der Universität im Aulweg umstritten

Gießen (mö). Wenn es bei Abstimmungen im Stadtparlament keine Gegenstimme gibt, heißt das nicht unbedingt, dass das Vorhaben, über das entschieden wurde, unumstritten ist. Das zeigte sich am Dienstag einmal mehr im Bau- und Planungsausschuss, der über ein weiteres Bauprojekt der Universität auf dem Seltersberg diskutierte. weiter

Verdächtige nach Messerstecherei ermittelt

Nachdem am vergangenen Sonntag vor einer Diskothek im Schiffenberger Weg zwei Personen durch Messerstiche verletzt wurden, konnten zwei Verdächtige ermittelt werden. Die beiden 21 und 27 Jahre alten Männer sollen an der Tat beteiligt gewesen sein. weiter

Einbruch in Telefonladen - Polizei sucht Zeugen

Sehr schnell ging ein Einbruch am frühen Freitagmorgen in der Plockstraße über die Bühne. Die Unbekannten hatten dabei ein i-Phone und mehrere Apple-Uhren entwendet. weiter
sha_schleuser_bande_021216

Hochrangige Mitglieder eines Schleuserrings vor Gericht

Zwei 37 und 45 Jahre alte Männer – laut Staatsanwaltschaft Mitglieder eines europaweit agierenden Schleuserrings – müssen sich seit Donnerstag wegen gewerbs- und bandenmäßigen Einschleusens von Ausländern vor dem Gießener Landgericht verantworten. weiter

Sechs Jahre Haft für Hammer-Attacke

Gießen (son). Der Nachweis des Tötungsvorsatzes gelang nicht im Revisionsverfahren um den brutalen Überfall auf eine 73-jährige in Gießen im Februar 2014 Der Angeklagte verließ den Gerichtssaal nun nicht mehr als potenzieller Mörder, sondern wurde jetzt wegen schweren Raubes und schwerer und gefährlicher Körperverletzung zu sechs Jahren Haft verurteilt. weiter

Baustellenkontrolle endet mit Festnahmen

Zwei Festnahmen und mehrere Strafverfahren waren das Ergebnis von Baustellenkontrollen, die am Dienstag in Wieseck und in Pohlheim durch Beamte der Polizeidirektion Gießen, der Gießener Kripo und des Hauptzollamtes Gießen durchgeführt wurden. weiter
SPD_beleidigung_4c_291116

Hungener wegen Beleidigung der Gießener SPD verurteilt

Gießen (mö). Das Internet ist eben doch kein rechtsfreier Raum, wie allenthalben beklagt wird. Das zeigt jetzt ein Fall, bei dem ein Mann aus Hungen wegen Beleidigung und Verleumdung der Gießener SPD einen Strafbefehl des hiesigen Amtsgerichts in Höhe von 2200 Euro akzeptierte und nun vorbestraft ist. weiter
umfrage6_011216

»Mein Lieblingswort? Rure-Roiwe-Roppmaschin«

Hessen feiert am Donnerstag 70-jähriges Jubiläum. Die Sektkorken werden in Gießen zwar eher weniger knallen. In einer Umfrage in der Innenstadt war der Geburtstag den Befragten kaum bekannt. Die meisten aber fühlen sich wohl im Land der Wiesen und Auen sowie in der Heimat von Ebbelwoi und Handkäs mit Musik. weiter

Freispruch: Gericht kippt Haftstrafe wegen Vergewaltigung

Gießen (sha). Vor einem Jahr war der 27-Jährige am Amtsgericht zu drei Jahren Gefängnis verurteilt worden. Der Vorwurf: Er sollte eine 26-Jährige in einem Hinterhof einer Kneipe in der Ludwigstraße vergewaltigt haben. Am Mittwoch hob die Dritte Kleine Strafkammer am Landgericht das Urteil auf. Freispruch! weiter

Roland Kaiser kommt zum Gießener Kultursommer

Der Gießener Kultursommer findet vom 24. August bis 10. September wieder auf dem Schiffenberg statt. Mit dabei sind am 2. September Roland Kaiser und am Tag darauf Konstantin Wecker. Karten für deren Konzerte gibt es ab 1. bzw. 3. Dezember. weiter
_1LOKSTADT24-B_170051_1

Klinikum: Verdi und Betriebsrat für mehr Gesundheitsschutz

Gießen (pd). 155 000 Überstunden sind bei den rund 5000 Beschäftigten aufgelaufen, etwa 1000 Überlastungsanzeigen in den vergangenen beiden Jahren dokumentiert. Die Stimmung am Standort Gießen des Universitätsklinikums Gießen und Marburg (UKGM) sei »resignativ«. weiter
moeller-B_131801

Zwei AfD-Abgeordnete aus Gießen im neuen Bundestag?

Gießen (mö). Gießen ist verwöhnt, was die Zahl der Abgeordneten im Bundestag betrifft. Jetzt sind es drei. Aber wie viel Gießen wird nach der Wahl 2017 im Bundestag stecken? Sicher kann im Moment nur einer sein, weiterhin seinen Platz im früheren Reichstag zu haben. Für eine Überraschung könnte die AfD sorgen. weiter
IMG_0759_301116

14 Gelbe-Säcke-Rollen vor der Haustür

Gießen (ta). Die ordnungsgemäße Verteilung der Gelben Säcke am Ende eines Jahres scheint ein Dauerproblem zu sein. Mal bekommen Haushalte die üblichen vier Rollen, obwohl sie eine Gelbe Tonne haben. Ein anderes Mal landet nur die Standardmenge vor der Haustür, obwohl in dem Wohnhaus zwei oder drei Parteien leben. weiter
Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
TopSeitenanfang