Sie sind hier: Startseite » Stadt »

Übersicht

Bolero kommt zurück

olischaden2_130115
Gießen (bff). Nach einem großen Wasserschaden und achtwöchiger Sanierungsphase kommt das Bolero zurück: Ab dem 9. März kann der Restaurantbetrieb wieder aufgenommen werden. weiter

Bundesgerichtshof wird über »Fall K.« entscheiden

Gießen (sha). Der »Fall K.« hatte bundesweit für Aufsehen gesorgt. Im November verurteilte das Landgericht den 62-jährigen Grünen-Politiker wegen sexuellen Missbrauchs zu sieben Jahren und zehn Monaten Haft. Nun geht es um die Revision. weiter

Dritter Ankermieter im »Katharinen-Karree« steht

Gießen (mö). Es gibt Neuigkeiten zum früheren Kaufhof-Gebäude an der Bahnhofstraße. Wie Investor Rosco am Mittwoch mitteilte, stehen jetzt alle Ankermieter im »Katharinen-Karree«, wie das neue Gießener Warenhaus heißen wird, fest. weiter
wz-blaulicht-nic_200511

Lkw-Fahrer mit drei Promille auf der Autobahn

Gießen (P). Erst fuhr er Schlangenlinien auf der A 45, dann wurde er von der Polizei aufgegriffen: Mit drei Promille war am Mittwoch ein Lkw-Fahrer am Gießener Südkreuz unterwegs. weiter
olialterhund_040315

Graue Schnauzen zu grauen Schläfen

Gießen (cg). Der Tierschutzverein weist darauf hin: Wer im hohen Rentenalter einen Welpen zu sich holt, der mag sich einen Herzenswunsch erfüllen. Vorausschauend ist das aber nicht. weiter
IMG_2256_040315

Schwarzfahren mit »Ausweis«

Gießen (mö). In Hamburg, Berlin und anderen deutschen Großstädten sind sie aktiv. Die Rede ist von der sozialen Bewegung des »Umsonstfahrens« im öffentlichen Personennahverkehr. In dieser Woche müssen sich nun auch die Gerichte in Gießen mit dem Schwarzfahren aus Protest beschäftigen. weiter
stoffmarkt2_040315

Geschäfte bleiben zu

Gießen (pd). Nach dem Streit um die verkaufsoffenen Sonntage kommt es am Wochenende zu einer sonderbaren Konstellation: Ein Stoff- und Tuchmarkt findet statt. Doch die Geschäfte bleiben zu. weiter
_1LOKSTADT23-B_182357

Zweiter bestätigter Masernfall

Gießen (pm). Mit einem eindringlichen Appell wendet sich das Gesundheitsamt an die Öffentlichkeit: »Bitte überprüfen Sie bei allen Kindern und Erwachsenen den Masernimpfstatus.« Anlass für diese Mahnung ist ein am Dienstag bestätigter Fall einer Masernerkrankung bei einem Kind aus dem Landkreis Gießen. weiter

Bald mehr Klarheit über Oberbürgermeister-Wahl

Gießen (mö). Dreieinhalb Monate sind es noch bis zur Oberbürgermeister-Direktwahl am 14. Juni. Aber schon in gut einem Monat wird klar sein, wer bei der nunmehr vierten Direktwahl des Stadtoberhaupts antritt. Denn am 9. April endet die Frist zur Einreichung von Wahlvorschlägen. Dies hat das städtische Wahlamt bekanntgegeben. weiter
UnfallOstanlage_040315_4c_1

64-Jähriger als Geisterfahrer in Ostanlage unterwegs

Gießen (sha). Glücklicherweise ohne schwere Verletzungen überstand ein 64-jähriger Autofahrer eine kurze Geisterfahrt am Dienstag in der Ostanlage. Laut Polizei war der Mann wegen gesundheitlicher Probleme in der falschen Richtung unterwegs. weiter
olibornemann_030315

Umbruch bei Bornemann

Gießen (fd). Eine Institution der Gießener Innenstadt steht vor einem der größten Umbrüche ihrer langen Firmengeschichte: Bornemann zieht unter neuer Leitung und mit neuem Konzept von der Sonnenstraße ins City Center. weiter

Seniorin in eigener Wohnung von Trickdieb beklaut

Gießen (P). Um 11.30 Uhr am vergangenen Samstag klingelte es an der Wohnungstür einer Seniorin in einem Mehrfamilienhaus in der Hardtallee. Die Dame rechnete mit dem Essensservice und öffnete. Doch vor ihrer Tür stand dann ein Mann, der nichts mit dem erwarteten Mittagessen zu tun hatte. weiter
moezwei-B_124553

Mehr Fragen als gefällte Bäume

Gießen (mö). Die Fällung von 14 Kastanien in der Bergkaserne bleibt ein Thema – und umstritten. Der Verein Lebenswertes Gießen und die Fraktion Linkes Bündnis/Bürgerliste haben für die Sitzung des Bauausschusses an diesem Dienstag (19 Uhr) fast 20 Fragen an den Magistrat gerichtet und einen Antrag gestellt. weiter
sha_feuer_walltor_030315_4c

Einsatz: Feuer in Ladenlokal in Walltorstraße

Gießen (sha). Glimpflich endete am Montagabend ein Brand in einem Ladenlokal in der Walltorstraße. Eine Frau erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung. weiter
sha_foto_poppe2_030315

Notfallproduktion nach Feuer bei Poppe

Gießen (sha/pm). Am Tag nach dem Brand in einer Produktionshalle der Firma Poppe am Ohlebergsweg steht die Schadenshöhe noch nicht fest. Ein eingeschränkter Produktionsbetrieb sei schon mit dem Frühschichtbeginn am Montag wieder möglich gewesen, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. weiter
Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
TopSeitenanfang