Sie sind hier: Startseite » Stadt »

Übersicht

BMW rast ins Gleisbett und fährt 150 Meter auf Schienen

Schiene1_311014
Gießen (tr). Ein nicht alltäglicher Unfall ereignete sich am Donnerstagmorgen kurz nach 6 Uhr im Erdkauter Weg. weiter
Landgericht-Giessen-Sche_4c

Fall K.: Vorwürfe teils nicht nachweisbar

Gießen (sha). Die Liste der Vorwürfe gegen den 62-jährigen K. aus Gießen war lang. Weit über 100 Anklagepunkte, darunter teils schwerer sexueller Missbrauch. K. bestreitet bislang, sich von 2008 bis 2013 an vier Kindern aus seiner Nachbarschaft vergangen zu haben (die GAZ berichtete). weiter
olischwarzealteub_211014

Die Alte Unibibliothek in trüber Optik

Gießen (si). Die Fassade bröckelt. Der Treppenaufgang wirkt marode. Und dass die Außenplatten einmal hell strahlten, kann man sich kaum mehr vorstellen. Keine Frage: Die Alte Universitätsbibliothek hat ihre besten Tagen hinter sich. weiter
DSC06265_301014_4c_1

Marburger Straße West: Die unbekannte Tempo-30-Zone

Gießen-Wieseck (ta). Das Vorhaben des Magistrats, nach und nach alle Wohngebiete in Tempo-30-Zonen umzuwandeln, ist seit der Verkehrsberuhigung in der Eichgärtenallee wieder in den Blickpunkt gerückt. Kein Thema ist indes offenkundig die Geschwindigkeitsreduzierung im Wohngebiet Marburger Straße West. weiter
Sonntagsdienst-B_100030

Täglich 100 Kubikmeter (Stadt)Laub

Gießen (pm). Der milde und trockene Oktober hat es noch ein wenig verdeckt, aber der Herbst ist gekommen. Und wie jedes Jahr fallen große Mengen Laub von Gießens Bäumen. Diese riesigen Mengen müssen nicht nur eingesammelt, sondern auch abtransportiert und verwertet werden. weiter
Landgericht2-Giessen-Sch_4c

Verteidiger beantragen Haftentlassung

Gießen (srs). Ein Verfahren um die Misshandlung eines 42-Jährigen beschäftigt das Landgericht seit Wochen. Der Gießener soll unter anderem gezwungen worden sein, Urin zu trinken. Nun beantragten die Verteidiger der Angeklagten Haftentlassung. Gegen das mutmaßliche Opfer werden Vorwürfe laut. weiter
_1LOKSTADT21-B_200054

Stillstand im ehemaligen Heli

Gießen (fd). Knapp ein Jahr nach der Schließung herrscht im Heli Stillstand. Die angedachte Alternativnutzung hat sich zerschlagen. weiter
IMG_0289_291014_1

Beliebter Wieseck-Steg geht in Winterpause

Gießen (ta). Spaziergänger, Jogger und Radler, die entlang der Lahn unterwegs sind, müssen seit Montag in Höhe der Wieseckmündung wieder den gewohnten Umweg über die Lahnstraße nehmen. Denn der Steg über die Wieseck, der in den vergangenen Monaten stark frequentiert worden war, geht in die Winterpause. weiter

Fall K.: Gericht muss Intimfoto beurteilen

Gießen (sha). Im Fall K. beschäftigt derzeit ein einzelnes Foto das Gericht. Die entscheidende Frage: Zeigt es den Intimbereich einer Erwachsenen oder eines Kindes? weiter
Polizei-Einsatz

Polizei warnt: Falscher Fahnder horchte Gießener aus

Gießen (P). »Die Polizei ruft niemals, weder am Tag noch in der Nacht, jemanden an und fragt nach vorhandenem Vermögen und der hoffentlich sicheren Aufbewahrung. Ein derartiges Vorgehen ist in höchstem Maße unlauter und unseriös.« weiter
_20141026Grenzfahrt_281014

Abschluss der Ausstellung zum Notaufnahmelager

Gießen (hin). Spielzeug, das auf der Flucht aus der DDR zur Beruhigung der Kinder gedient hatte, war Teil der Ausstellung zum Gießener Aufnahmelager, die unter dem Titel »Grenzfahrt ... endlich drüben?« bis zum Sonntag an verschiedenen Orten in Gießen zu sehen war. weiter
Neu-Dreier_271014

Lützellindener Skydiver im Weltrekord-Team

Lützellinden/Arizona (pm). Der Weltrekord in der Sternenformation der Fallspringer ist gefallen. Ein Triumph ist das nicht nur für den Deutschen Fallschirmsport, sondern auch für die Skydiver aus Lützellinden. Mit Markus Gulder war einer von ihnen war an dem spektakulären Unternehmen beteiligt und meldete aus Arizona Vollzug. weiter
IMG_2274_271014

So war’s mit Til Schweiger im Kinopolis

Mehr Gießen geht nicht: Til Schweiger liest Charly Wellers »Eulenkopf« im Kinopolis. Zwischenzeitlich tobt der Saal. Und Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz verrät ihre ganz persönliche Verbindung zu dem Schauspieler. weiter[Fotos] [Video]
FraKuZ_JubilMa_rz99_271014

20 Jahre Frauenkulturzentrum: Brunch mit Erinnerungen

Gießen (dkl). Es war keine Party, aber auch keine förmlich Vortragsveranstaltung, was im »FrauenKulturZentrum« anlässlich des 20-jährigen Bestehens stattfand. Es war auch kein Schwelgen in Erinnerungen, auch kritische Anmerkungen gab es. Im Prinzip lief es wie bei allen samstäglichen Brunchs – nur dass es voller war als üblich. weiter
_1LOKSTADT6-B_170841

SPD und Grüne rechtfertigen Tempo 30

Gießen (ta). Die Stadtverordnetenfraktionen von SPD und Bündnis 90/Die Grünen haben die Kritik von CDU und Freien Wählern an den Geschwindigkeitsbegrenzungen auf 30 km/h in der Ringallee und in der Eichgärtenallee als unbegründet zurückgewiesen. weiter
Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
TopSeitenanfang