Sie sind hier: Startseite » Stadt »

Übersicht

  Anzeige

Deutsch als Fremdsprache bleibt ein Renner

Gießen (srs). Teilnehmer experimentieren malend mit Farbe und Form, probieren sich in vegetarischer Küche, erlernen Schritte des argentinischen Tango und üben sich in Zumba und Rückengymnastik: Die Volkshochschule (VHS) der Stadt bietet auch in ihrem neuen, soeben vorgestellten Programm für Herbst und Winter wieder die klassischen, beliebten Kurse. weiter
oli_marius3_290715

Mit neuem Herzen ist »alles gut«

Gießen (kw). Als schmächtiges Kind kam Mariusz Stepniak vor fünf Jahren nach Gießen. Dank der GAZ-Leser bekam er hier im Oktober 2011 ein neues Herz eingepflanzt. Und wie geht es ihm heute? »Alles gut«, sagt der Fünfzehnjährige, der ein fast normales Leben führen kann. weiter

Sozialgericht: Behördenauskunft muss klar sein

Gießen (pm). Will ein Arbeitsloser von der Agentur für Arbeit wissen, bis wann ein Antrag auf Arbeitslosengeld zu stellen ist, muss die Antwort klar und deutlich sein. Erfolgt eine solche Auskunft ungenau, muss die Arbeitsagentur das die Folgen tragen. weiter
oli_radparken1_010815

Höchstparkdauer für Fahrräder am Bahnhof?

Gießen (mö). Bei der Stadt gibt es Überlegungen, Dauerparker aus dem Bahnhofsbereich zu verdrängen. Die Rede ist hier freilich nicht von Autos, sondern von Fahrrädern. weiter
_20150729_160721_010815

Erste Albaner verlassen HEAE freiwillig

Gießen (mö). Eine erste Gruppe von 73 abgelehnten Asylbewerbern aus Albanien hat die Hessische Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Gießen freiwillig verlassen. weiter

Schwarzfahren in Stadtbussen wird deutlich teurer

Gießen (pm). Ab Samstag gilt: Wer ohne Ticket in öffentlichen Verkehrsmitteln des RMV unterwegs ist, muss tiefer in die Tasche greifen. Auch die Strafe für Schwarzfahrer in den Stadtbussen steigt. weiter

Schleichweg im Schiffenberger Tal wird überflüssig

Gießen (ta). Noch immer nutzen viele Kraftfahrer den Schleichweg zwischen der Ferniestraße und dem Sandkauter Weg, der eigentlich nur für Anlieferer des Rewe-Markts freigegeben ist. Dabei ist er längst überflüssig geworden. Die Alternative könnte bald an Bedeutung gewinnen. weiter
oli_flugrettung_310715

Rettungshubschrauber »Christoph Gießen«: Lauter Retter

Zu mehr als 1000 Einsätzen ist Rettungshubschrauber »Christoph Gießen« in der Lahnstraße bereits abgehoben. Die Anwohner des Viertels versetzt das in einen Zwiespalt aus Lebensrettung und Lärmbelästigung. weiter

Nun auch Flüchtlingsunterkunft in Wetzlar geschlossen

Gießen (mö/dpa). Nach dem Aufnahmestopp am Außenstandort der Hessischen Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Marburg wurde nun auch das Zeltdorf in Wetzlar geschlossen. weiter
thm-schepp_300812_4c

THM: Fünf Kandidaten für das Amt des Präsidenten

Gießen/Friedberg (kw). 16 Bewerbungen hat die Technische Hochschulen für das Präsidentenamt erhalten, fünf der Kandidaten hat die Findungskommission ausgewählt: Drei Männer aus den Reihen der THM sowie zwei externe Bewerberinnen. weiter

Aufnahmestopp für Flüchtlingsunterkunft in Marburg wegen Windpocken

Nach einem Windpocken-Fall im Marburger Zeltdorf für Flüchtlinge gilt dort ein Aufnahmestopp für alle, die nicht sicher gegen die Krankheit immun sind. Der Patient wurde nach Gießen verlegt. weiter
Basil_LanghausRestaur_WO_4c

Schiffenberg: Arkaden bleiben geschlossen

Gießen (dkl). Konzertbesucher haben es deutlich mitbekommen, dass die Schiffenberg-Basilika noch nicht wieder zugänglich ist, denn die bereits in der restaurierten Basilika geplanten Konzerte mussten doch wieder im Rathaussaal stattfinden. Warum es länger als geplant dauerte, erklärt der städtische Denkmalschützer Joachim Rauch. weiter
_1LOKSTADT21-B_173014

Messerattacke: Opfer ist Ex-OB-Kandidat Höll

Gießen (mö). Dem Zeitungsausträger, der in der Nacht zum Dienstag Opfer einer Messerattacke von zwei Autoaufbrechern wurde, geht es besser. Bei dem 63-Jährigen handelt es sich um Ex-Oberbürgermeister-Kandidat Wolfgang Höll. weiter
wz-blaulicht-nic_200511

Exhibitionist entblößt sich vor Kindern

Gießen (P). Ein Exhibitionist hat sich am Dienstag gegen 15.10 Uhr in der Nordstadt entblößt vor Kindern gezeigt. Hier gibt's die Täterbeschreibung. weiter

Das sind die lautesten Straßen der Stadt

Gießen (mö). Dauernder Verkehrslärm geht nicht nur an die Nerven, sondern auch an die Gesundheit. Welche Straßen in Gießen besonders betroffen sind, das geht aus der Lärmaktionsplanung hervor. weiter
Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
TopSeitenanfang