Sie sind hier: Startseite » Stadt »

Übersicht

  Anzeige

Einbrüche in zwei Schulen

Gießen (P). Gleich zwei Schulen in der Grünberger Straße waren am vergangenen Wochenende das Ziel von Vandalen und Einbrechern. weiter
eritrea2_060715

Rund ums »Eritrea-Festival« dieses Mal keine Gewalt

Gießen (srs). Das »Eritrea-Festivals« gastierte am Wochenende wieder in den Hessenhallen. Während drinnen über 2500 Gäste feierten, demonstrierten am Samstagnachmittag 150 Menschen in der Stadt für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit in Eritrea. Am Ende stand eine symbolischen Aktion am Ursulum. weiter
IMG_2649_060715

38,1 Grad: Neuer Hitzerekord für Gießen

Gießen (mö). Das Wochenende vom 4. und 5. Juli 2015 geht vorerst in die Wetterannalen der Stadt Gießen ein. Denn laut Deutschem Wetterdienst stieg die Quecksilbersäule am Samstag und Sonntag in der Universitätsstadt jeweils auf 38,1 Grad. weiter
waldbrand2_060715

Feuerwehr löscht Waldbrände

Gießen (srs). Schwarze, verbrannte Erde auf einer Fläche von insgesamt über 1000 Quadratmetern haben am Samstag zwei Waldbrände in Gießen hinterlassen. weiter
P1000233_040715

RKH-Gelände: Konflikt um Abrissarbeiten spitzt sich zu

Gießen (mö). Der Konflikt um die Abrissarbeiten auf dem früheren RKH-Gelände spitzt sich zu. Anwohner aus dem Riegelpfad stellten am Donnerstag bei der Polizei Strafanzeige gegen die Projektentwicklungsgesellschaft Aulweg. Vorwurf: Umweltverschmutzung und Gesundheitsgefährdung der Anwohner und Arbeiter. weiter
pascoe_flaeche_2sp_30Z

Pascoe-Einzug im Europaviertel stört die Schlingnattern

Gießen (mö). Der Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland hat Protest angemeldet gegen den geplanten Umzug des Arzneimittelherstellers Pascoe aus dem Schiffenberger Tal ins Europaviertel. Er sieht durch die Baumaßnahme seltene Tier- und Pflanzenarten gefährdet und fordert die Teilaufhebung des Bebauungsplans, weiter
oli_aufbau_040715

Stadtpark Wieseckaue: Sommerfest mit Bullenhitze

Gießen (mö). Temperaturen bis kurz vor 40 Grad werden: am heutigen Samstag erwartet. Trotz dieser Bullenhitze findet das vom Förderverein Landesgartenschau federführend durchgeführte Sommerfest heute und morgen im Stadtpark Wieseckaue wie geplant statt.. Den ganzen Freitag über liefen am Neuen Teich die Aufbauarbeiten. weiter
wz-blaulicht-nic_200511

So gehen die Ermittlungen nach erfundener Geschichte über »kriminelle Asylanten« voran

Gießen (P/fd). Nachdem die Gießener Allgemeine Zeitung vor drei Wochen berichtet hatte, dass ein angeblicher Zwischenfall mit »kriminellen Asylanten« in Gießen, der im Internet kursierte, frei erfunden war, gehen die Ermittlungen offenbar voran. weiter
_110943

Fällt der Gießener Hitzerekord von 38,0 Grad?

Gießen (kw). War’s überhaupt schonmal so heiß? Das fragen sich auch viele Gießener angesichts der für dieses Wochenende angekündigten Temperaturen nahe 40 Grad. Tatsächlich könnte der lokale Rekord fallen. Der liegt bei 38,0 Grad. weiter
oli_asylantenmuell1_300615

Am Ursulum: Picknick-Müll sorgt für Unmut

Gießen (mö). Die Vermüllung im Bereich des Autobahnzubringers Ursulum sorgt nicht nur in den sozialen Netzwerken zunehmend für Unmut. In der Abfahrt hat ein Unbekannter in den letzten Tagen ein Schild aus Pappe angebracht. Darauf steht »Mülldeponie Ursulum«. weiter

Tarifeinigung für 6.500 nicht-ärztliche Beschäftigte am Uniklinikum

Nach der Tarifeinigung für die Ärzte am Uniklinikum in der vergangenen Woche, konnte am Donnerstag auch ein Verhandlungsergebnis zwischen Verdi und der Geschäftsführung für die rund 6.500 nicht-ärztlichen Beschäftigten erzielt werden. weiter
Die kleine Abkühlung: Eisdielen in Gießen und Umgebung

Die kleine Abkühlung: Eisdielen in Gießen und Umgebung

Hoch »Annelie« beschert den Bürgern in Stadt und Kreis dieser Tage Temperaturen bis 40 Grad. Zur kleinen Abkühlung zwischendurch: Die Eisdielen und Eiscafés in Gießen und Umgebung finden Sie hier in einer Karte. weiter
Das Universitätsklinikum in Gießen

Zehn Jahre Uni-Klinikum Gießen und Marburg

Das Universitätsklinikum Gießen und Marburg ist genau zehn Jahre alt. Damals vereinigte das Land Hessen die beiden vorher selbstständigen Häuser und verkaufte sie wenig später. Ein Rückblick und eine Zwischenbilanz. weiter

Asphalt und Licht am Klingelbach

Das ist nicht nur eine gute Nachricht für die Studierenden, sondern für viele Gießener, die in ihrer Freizeit gen Schiffenberg aufbrechen: Die Stadt beginnt nach mehrjähriger Pause nächste Woche mit dem Endausbau des Wegs neben dem Klingelbach. weiter

Stadt macht Kaufangebot für Alte Post

Gießen (mö). Die Stadt will die Alte Post kaufen. »Wir werden eine Wertermittlung durchführen und dem Eigentümer ein Kaufangebot machen«, verriet Bürgermeisterin Gerda Weigel-Greilich gestern der Gießener Allgemeinen Zeitung. weiter
Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
TopSeitenanfang