Sie sind hier: Startseite » Stadt » Übersicht »

Hier fahren in Gießen noch Busse

  Anzeige

Artikel vom 10.01.2017 - 22.00 Uhr

Hier fahren in Gießen noch Busse

Gießen (mö). Fast 70 der 170 Gießener Haltestellen werden vom Regionalverkehr angefahren. Zwar fahren diese Busse viel seltener als die Stadtbusse, aber einige Linien sind für Gießener interessant, die innerhalb der Stadt von A nach B wollen – vorausgesetzt man findet ein Plätzchen. Ein Überblick.

oli_busfahrerstreik3_110117
Lupe - Artikelbild vergrössern
Begehrte Alternative: Ein Bus der VGO-Linie 22 hält am Berliner Platz. (Foto: Schepp)
© Oliver Schepp
Ein Dutzend Personen drängen sich am Dienstagmorgen in einem Buswartehäuschen an der Licher Straße und suchen Schutz vor dem Schneetreiben. Sie warten auf den Bus – trotz Streik. Mit etwas Verspätung fährt ein langer Gelenkbus der Linie 22, die zwischen Fernwald und dem Gießener Bahnhof pendelt, die Haltestelle Friedensstraße an. Da der Stadtbusverkehr durch den Streik zum Erliegen gekommen ist, werden die Überlandlinien für die Gießener zur innerstädtischen Transportalternative.

Bei der Verkehrsgesellschaft Oberhessen (VGO) hat man noch keine Daten vorliegen, aber Sprecher Sven Rischen geht davon aus, dass die Fahrgastzahlen in Gießen stark angestiegen sind. Fast 70 der 170 Gießener Haltestellen werden vom Regionalverkehr angefahren. Zwar fahren diese Busse viel seltener als die Stadtbusse, aber einige Linien sind für Gießener interessant, die innerhalb der Stadt von A nach B wollen – vorausgesetzt man findet ein Plätzchen. Hier die Alternativen zum bestreikten Stadtbusverkehr.

Linie 22: Fährt in Gießen ab dem Europaviertel und dann auf der Strecke der Stadtbuslinie 2 über Berliner Platz zum Bahnhof und zurück.

Linie 21: Hält in Gießen zuerst und zuletzt am Waldstadion (Grünberger Str.) und fährt dann über die Südanlage zum Bahnhof.

Linien 372/375/377/378: Fahren auch zum oder vom Bahnhof, allerdings hauptsächlich durchs Südviertel, halten aber auch an der Südanlage und der Liebigschule, die 372 steuert auch den Berliner Platz an, die 378 das Uni-Hauptgebäude und die Naturwissenschaften der Uni im Leihgesterner Weg.

Linien 520/25: Verkehren auf Stadtgebiet zwischen Wieseck und dem Bahnhof mit Stopps unter anderem am Landgericht, in der Ostanlage auf Höhe des Kinopolis und in der Südanlage.

Linien 41/42: Fahren zwischen Sudetenlandstraße und Gewerbegebiet West mit Stopp am Bahnhof.



Artikel Drucken Drucken  Versenden
Artikel vom 10.01.2017 - 22.00 Uhr
Social Networks
Facebook Twitter studiVZ meinVZ schülerVZ MySpace  Del.icio.us
X Diesen Artikel versenden






* Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Kommentar schreiben
Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
TopSeitenanfang