Sie sind hier: Startseite » Nachrichten »

Übersicht

Gasfrieden zwischen Russland und Ukraine

Gasleitung
Kurz vor dem Wintereinbruch soll wieder russisches Gas in die Ukraine fließen. Moskau und Kiew haben ihren Gasstreit beigelegt. Das ist auch eine gute Nachricht für die Europäer. Damit die Ukraine die Milliardensummen zahlen kann, müssen die EU und der IWF aber helfen.
tb_luftaufnahme_lehnheim_30

»Gegenwind« Weickartshain: Kritische Fragen an »iTerra«

Grünberg (pm/tb). Unter Hinweis auf den GAZ-Artikel vom 18. Oktober (»Windräder in Grünberg: Weitere Messungen vor Ort Pflicht«) wendet sich die Bürgerinitiative »Gegenwind« Weickartshain mit einem offenen Brief an »iTerra«-Geschäftsführer Dr. Brodersen. Das Schreiben samt kritischer Fragen wurde der Presse zugeleitet. weiter
Ahneliest_3_dw_311014

Ahne schlägt in Gießen seine Lesebühne auf

Mit Gott über Sexspielzeug aus Schokolade plaudern, die Stasi oder andere Ungerechtigkeiten der Welt? Das kann wohl nur Ahne, denn der wohnt bei ihm in der Choriner Straße in Berlin um die Ecke. weiter
_1KREISMHESSEN35-B_123346

Oberbürgermeister Vaupel geht in den Ruhestand

Marburg (pm). Oberbürgermeister Egon Vaupel wird zum 1. Dezember 2015 vorzeitig in den Ruhestand gehen. Das erklärte der 63-Jährige am Freitagvormittag im Rahmen einer Pressekonferenz. weiter
Bildergalerien
    Videos
      RAS2561-Haller4410_281014

      Jan Haller: Es wird gegen Thüringen härter

      Flügelspieler Jan Haller ist sich sicher, dass der RSV Lahn-Dill am Samstag den Knaller in der Rollstuhlbasketball-Bundesliga gegen Kronprinz Team Thüringen gewinnt. Im Interview mit dieser Zeitung verrät der 26-Jährige aber noch mehr. Und er bekommt immer noch Gänsehaut, wenn er an Istanbul 2012 denkt. weiter
      City-Coach

      Vor 168. Manchester-Derby: Große Sorgen bei den Rivalen

      Manchester steht unter Strom. Das 168. Derby zwischen dem englischen Fußball-Meister City und Rekordmeister United am Sonntag (14.30 Uhr) im Etihad-Stadion elektrisiert die ganze Stadt. Für die beiden Trainer der Rivalen kommt das Duell allerdings zur Unzeit. weiter
      Anzeige
      Orban

      Orban zieht umstrittene Internet-Steuer zurück

      Nach massiven Protesten hat der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban die von ihm geplante Internet-Steuer zurückgezogen. «In dieser Form ist diese Steuer nicht einführbar, weil die Diskussion darüber entgleist ist», erklärte Orban im staatlichen Rundfunk. weiter
      kinox.to

      Kripo fahndet öffentlich nach kinox.to-Betreibern

      Die Kriminalpolizei fahndet jetzt öffentlich nach den zwei mutmaßliche Betreiber des laut Staatsanwaltschaft illegalen Online-Portals kinox.to. Die beiden 25 und 21 Jahre alten Männer würden mit internationalem Haftbefehl gesucht und als gewaltbereit eingestuft. weiter
      Sony

      Smarpthone-Probleme drücken Sony tief in rote Zahlen

      Das schleppende Smartphone-Geschäft hat Sony einen hohen Quartalsverlust eingebrockt. Zwischen Juli und September liefen rote Zahlen von 136 Milliarden Yen (989 Millionen Euro) auf, wie der japanische Elektronik-Riese mitteilte. weiter
      Rana kauffeldi

      Neue Froschart mitten in New York entdeckt

      Mitten im Großstadt-Dschungel von New York haben Wissenschaftler eine neue Froschart entdeckt. Rana kauffeldi blieb lange unentdeckt, weil er äußerlich kaum von verwandten Arten zu unterscheiden ist. weiter
      Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
      TopSeitenanfang