Sie sind hier: Startseite » Nachrichten » Übersicht »

Kalender

Nachrichten vom 25.07.2011

Letzte Änderung: 25.07.2011 - 09.55
age_golden_oldies_pg_1_2_4c_2

Golden-Oldies-Festival-Besucher können kommen

Wettenberg (age). Die Vorbereitungen seien auf dem Höhepunkt, doch im Grunde sei alles Wichtige geregelt, verkündete am Mittwochvormittag Bürgermeister Thomas Brunner im Sitzungszimmer der Gemeindeverwaltung. weiter
Letzte Änderung: 25.07.2011 - 09.55
no_freie_waehler_rabenau__4c_1

FW Rabenau vertrauen auf Kurt Hillgärtner

Rabenau (vh). Allendorf und Staufenberg haben die Bürgermeisterdirektwahl schon hinter sich. Rabenau wählt am 27. November. Folglich wehte ein Hauch von Wahlkampf durch die Gaststätte Schomber in Kesselbach, wo sich die Freien Wähler (FW) einstimmig für Amtsinhaber Kurt Hillgärtner (FW) als Kandidaten aussprachen. weiter
Wetterauer Zeitung - Letzte Änderung: 25.07.2011 - 14.05
lk_umgehung3_220711_4c_1

»Es müsste jeden Monat eine Demo geben«

Wöllstadt (mij). Ein Auto nach dem anderen und ungezählte Lastwagen fahren täglich über die Hanauer Straße. Der Bau der Ortsumgehung B 3 wurde jetzt auf ungewisse Zeit verschoben. Dass die Wöllstädter das gar nicht gut finden, machten sie im Gespräch mit der WZ deutlich. weiter
Letzte Änderung: 25.07.2011 - 10.05
no_gruenweisz_vetzberg_mo_4c_1

Vetzberger Grün-Weiß-Fußballer feierten ihr 80-Jähriges

Biebertal (mo). Die SG Grün-Weiß Vetzberg feierte am Wochenende ihr 80-jähriges Bestehen. Zum Festprogramm gehörten neben fußballerischen Akzenten auch die Ehrungen langjähriger Mitglieder. weiter
Letzte Änderung: 25.07.2011 - 10.35
age_laendlicher_raum_fra_4c_1

RP: »Wir reden seit 30 Jahren aneinander vorbei«

Gießen (süd). Ländlicher Raum kontra Metropolregion!? Dieses Thema treibt Regierungspräsident Dr. Lars Witteck um, weil es die Debatten der nächsten Jahre bestimmen wird. weiter
Letzte Änderung: 25.07.2011 - 11.25
WEZMEL_110604_ov_0066_25_4c_1

Nikolai Weber zum HSG-Kapitän gewählt

(pm) Die HSG Wetzlar hat einen neuen Kapitän: Keeper Nikolai Weber wird die Mannschaft des Handball-Bundesligisten in der neuen Saison auf das Spielfeld führen. weiter
Alsfelder Allgemeine - Letzte Änderung: 25.07.2011 - 11.25
k_sprankel0724_250711_4c_1

Herzliche Grüße für 100-jährige Emma Sprankel

Kirtorf (bl). 1911 in Kirtorf geboren und immer noch stark interessiert am Ortsgeschehen: Am Sonntag feierte Emma Sprankel den 100. Geburtstag. Der im Familienkreis lebenden Seniorin gratulierte auch Stadtrat Bartel. weiter
Letzte Änderung: 25.07.2011 - 15.32
P1010822_210711_4c_1

Auf der Draisine mit Mühe und Anstrengung ans Ziel

Die Draisine kennt man vor allem aus dem Fernsehen. Redakteurin Susanne Riess hat sich mit einer Fahrt von Rheinland-Pfalz nach Hessen einen Kindheitstraum erfüllt. Aber Vorsicht: Das Schienenfahrzeug kostet eine Menge Kraft - zum Glück gab es unterwegs immer wieder Erfrischungen direkt aus Mineralquellen. weiter[Fotos]
Letzte Änderung: 25.07.2011 - 18.31
no_Foto_gol_FeuerundFlam_4c_16

Weickartshainer waren »Feuer und Flamme«

Grünberg (gol). Der »Kultursommer Mittelhessen« hat am Wochenende in Weickartshain Einzug gehalten. Für das vom Kulturring organisierte und von den Ortsvereinen unterstützte Projekt »Feuer und Flamme« war es ein Auftakt nach Maß. weiter[Fotos]
Wetterauer Zeitung - Letzte Änderung: 25.07.2011 - 13.25
dab_markt_230711_1c

Römer und Germanen zu Gast auf Burg Lißberg

Ortenberg-Lißberg (rad). »Es gibt kaum eine Burg in unserem engeren Heimatland, die an geschichtlichen Ereignissen so reich ist wie das im Kreis Büdingen gelegene Lißberg«, sagt Heimatforscher Peter Nieß. Deshalb haben sich die Veranstalter des Mittelaltermarktes, das Ehepaar Esther und Lars Corsmeyer, etwas Besonderes ausgedacht. weiter
Letzte Änderung: 27.07.2011 - 16.36
age_baustelle_londorf_22_4c_1

Straßenbau im Kreis kennt keine Ferien

Gießen (no/age). Liegen die Bauarbeiten brach, wenn die Bürger Ferien und Urlaub haben? Im Gegenteil: Die Baubehörden nutzen die verkehrsärmeren Wochen des Sommers zum Forcieren ihrer Projekte. Die Folge sind unerfreuliche Großbaustellen im Kreisgebiet. weiter[Fotos]
Wetterauer Zeitung - Letzte Änderung: 29.05.2013 - 05.43
lk_flucht2jpg_210611_1c_1

Ein Leben im Schwebezustand

Wetteraukreis (lk). Die Zahl der Asylbewerber steigt. Auch im Wetteraukreis. Dem wurden im ersten Halbjahr 2011 knapp 100 Flüchtlinge zugewiesen. Ob sie bleiben dürfen, ist oft unklar. weiter
Letzte Änderung: 25.07.2011 - 17.25
Lulu_5_260711_4c_1

Theater-Thriller mit ungewöhnlicher Spielstätte

Die Resilentes zeigen mit »Lulu. To all our lovers« einen sitespezifischen Theater-Thriller nach Frank Wedekind. Das Besondere dabei: Der Zuschauer beobachtet das Geschehen in der Altbauwohnung vom Nachbarhaus aus. weiter
Letzte Änderung: 26.07.2011 - 10.08
IMG_0568_260711_4c

Ferienspiele: Geist von Michelangelo in Linden

Linden (cso). »Jeder Mensch ist ein Künstler«. Davon ist Faezeh Bergk-Golshan überzeugt. Sie ist die Inhaberin eines Ateliers und einer Kunstschule in Niederkleen. In Kooperation mit der Lindener Jugendpflege startete am Montag ihr Ferienspielangebot »mit Speckstein arbeiten und gestalten«. weiter
Letzte Änderung: 26.07.2011 - 15.38

Bewährung für 23-Jährigen nach Macheten-Attacke

Lollar/Gießen (sha). Vor etwa einem Jahr verletzte ein junger Mann aus Lollar einen 27-jährigen Kurierfahrer mit einer selbst gebastelten Waffe. Zudem bedrohte er seine Schwester und Familie mit dem Tod. Das Amtsgericht verurteilte nun den Familienvater zu einer Haftstrafe auf Bewährung. weiter
Alsfelder Allgemeine - Letzte Änderung: 25.07.2011 - 18.15
a_emobil0725_260711_4c_1

Schneller Elektro-Flitzer auf Marktplatz bestaunt

Alsfeld (jol). Über diese sauberen und leisen Autos staunten die Alsfelder: Auf dem Marktplatz waren am Montag drei Elektro-Pkw zu sehen. Die Fahrer machten einen Lade-Stopp und stellten die alltagstaugliche Technik vor weiter
Alsfelder Allgemeine - Letzte Änderung: 02.06.2013 - 21.55
r_feuer0724_250711_4c_1

Illegale Müllkippe in Flammen

Romrod (bl). Flammen, beißender Rauch und angekokelte Medikamente fanden Polizeibeamte am Rand Romrods am Sonntag vor, als sie einem Brandalarm nachgingen. Die Feuerwehr rückte dann mit drei Mann an. weiter
Alsfelder Allgemeine - Letzte Änderung: 02.06.2013 - 21.55
f_Goldwing0724_250711_4c_1

Goldwing in aller Pracht

Feldatal (ts). Die mächtigen Motorräder machten wieder viel her: Am Wochenende war Goldwing-Treffen in Feldatal. Die chromblitzenden Motorräder kamen bei Besuchern sehr gut an, eine Ausfahrt begeisterte. weiter
Wetterauer Zeitung - Letzte Änderung: 25.07.2011 - 19.25
bk_ihm_brand13_260711_4c_1

Großbrand: »Neue Ansätze haben sich ergeben«

Bad Nauheim (ihm). Neun Menschenleben forderte der Großbrand, den ein Unbekannter im Mai 1986 im Treppenhaus der Gustav-Kayser-Straße 14 legte. Im zweiten Stock war eine Party in Gang gewesen. Seit die Kripo den Fall wieder aufgerollt hat, gingen diverse Hinweise ein. »Es gibt interessante Ansätze, denen wir nachgehen«, sagten Polizeisprecher Jörg Reinemer und Kriminalkommissar Michael Hartmann am Montag. weiter
Letzte Änderung: 25.07.2011 - 19.45

Hoffest in Allendorf/Lumda findet am 7. August statt

Allendorf/Lumda (pm). Am 7. August findet in der Zeit von 11 bis 18 Uhr in Allendorf/Lumda in der Rheingasse 16 das dritte Hoffest der Familie Fuhrmann statt. weiter
Letzte Änderung: 26.07.2011 - 10.16
DSCI0425_260711_4c

Landschulheim Kniebis für 60 000 Euro zu haben

Gießen (mö). Rund sieben Monate nach dem Grundsatzbeschluss der Stadtverordnetenversammlung, sich vom städtischen Schullandheim in Kniebis (Nordschwarzwald) zu trennen, hat die Stadt jetzt Nägel mit Köpfen gemacht. weiter
Letzte Änderung: 25.07.2011 - 20.55
agl_MorHadBschabo_01_260_4c

Hausener Gemeinde Mor Had' Bschabo feierte Schutzpatron

Pohlheim (rge). Schon im
6. Jahrhundert hatte der Heilige der syrisch-orthodoxen Christen, der Mönch Mor Had' Bschabo, die kleine Stadt Iwardo in der Nachbarschaft der türkischen Stadt Midyat beschützt. weiter
Letzte Änderung: 25.07.2011 - 21.05
Polizei-Einsatz

Räuber wurde in Büdingen lebensgefährlich verletzt

Büdingen (dapd). Bei einem Überfall auf ein Juweliergeschäft in Büdingen ist einer der Räuber lebensgefährlich verletzt worden. weiter
Wetterauer Zeitung - Letzte Änderung: 26.07.2011 - 21.17
dab_geo_ueberfall_260711_4c_1

Überfall auf Juwelier: Täter schwer verletzt

Büdingen (dab). Bei einem Überfall auf ein Juweliergeschäft in der Altstadt ist am späten Montagnachmittag einer der beiden unbekannten Täter lebensgefährlich verletzt worden. weiter
Letzte Änderung: 25.07.2011 - 21.25
Polizei-Einsatz

Einbrecher scheitern in Rechtenbach an Haustür

Hüttenberg (pm). Vergeblich versuchten unbekannte Diebe an Wertsachen aus einem Einfamilienhaus in der Ernst-Moritz-Arndt-Straße in Rechtenbach zu gelangen. weiter
Letzte Änderung: 25.07.2011 - 21.45
sued_Gaspar_03_260711_4c

Jazzklassiker und Folkloristisches: Adrian Gaspar in Lich

Lich (kdw). Eigentlich sollte das Adrian-Gaspar-Trio am Sonntag den kühlen Sommerabend in der »Savanne« mit Gipsy-Swing und Jazz verschönern. weiter
Letzte Änderung: 25.07.2011 - 21.45
_110724_REITHUE_ov_Haas1_4c_1

Alten-Busecker Sebastian Haas viermal ganz oben

(vk) Drei Tage lang stand die idyllisch gelegene Reitanlage »Inselhof« beim Hüttenberger Ortsteil Hörnsheim im Mittelpunkt des heimischen Reit- und Springturniersports. Der RuF Hüttenberger Land hatte zu seinem jährlichen Reit- und Springturnier eingeladen und konnte sich am Ende über ausgesprochen gute Resonanz freuen. weiter
Letzte Änderung: 25.07.2011 - 21.45
P1010043_260711_4c_1

Mit den Großen gemessen

(lad) Erstmals seit den Deutschen Meisterschaften 1997 im damals noch nicht umgebauten Frankfurter Waldstadion war Hessen am Wochenende wieder Ausrichter einer Leichtathletik-DM für Aktive, und die Titelkämpfe im Kasseler Auestadion wurden weithin als Riesenerfolg betrachtet. weiter
Letzte Änderung: 25.07.2011 - 22.25

Sirenen heulten: Dachsparren in Mainzlar waren am Kokeln

Staufenberg (agl). Zunächst war ein Scheunenbrand gemeldet worden, doch dann entpuppte sich dieser in der Straße »In der Au« in Mainzlar als das Kokeln einiger Dachsparren. weiter
Letzte Änderung: 26.07.2011 - 18.01

Herlein gegen Schlachthof in Riechweite von Kleinlinden

Gießen-Kleinlinden (mö). Es regt sich Widerstand gegen die Pläne der Stadt, den Bau eines Schlachthofs samt Zerlegebetrieb am Bachweg zu ermöglichen. In einer E-Mail erinnert Ortsvorsteher Norbert Herlein Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz an eine Kompostieranlage in den 90er Jahren.
weiter
Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
TopSeitenanfang