Sie sind hier: Startseite » Nachrichten » Übersicht »

Kalender

Nachrichten vom 23.05.2011

Letzte Änderung: 23.05.2011 - 01.05

Sicherheitspanne am Frankfurter Flughafen

Frankfurt/Main (dapd-hes). Eine technische Panne hat die Sicherheitsüberprüfung von Mitarbeitern am Frankfurter Flughafen beeinträchtigt. Etwa 10 000 zu überprüfende Datensätze sind zeitweilig nicht angezeigt worden, wie am Wochenende bekannt wurde. Hessens Innenminister Boris Rhein (CDU) sagte, dass die Sicherheit deswegen nicht gefährdet gewesen sei. Die Fraktionen von SPD und Grünen im Landtag forderten Aufklärung. weiter
Letzte Änderung: 23.05.2011 - 08.55
so_staufkey_230511_1c

Neubau für drei Staufenberger Wehren gilt landauf, landab als wegweisend

Staufenberg (vh). Viele Redner sprachen am Samstagnachmittag in der Fahrzeughalle des neuen Feuerwehrhauses Staufenberg-Mitte anlässlich der offiziellen Einweihung, und alle bemühten wie auf Absprache das Adjektiv »zukunftssicher«. Kritiker hatten im Vorfeld gemunkelt, dass die zweieinhalb Millionen Euro teure Investition für die Zusammenlegung der Einsatzabteilungen der ehemals selbständigen Feuerwehren aus der Kernstadt, Mainzlar und Daubringen eventuell eine Nummer zu groß ausgefallen sei und sogar für eine Berufsfeuerwehr gereicht hätte. weiter
Letzte Änderung: 23.05.2011 - 09.05
so_Ruttershausenff_23051_1c

Einsatz-Szenarien der Ruttershäuser Wehr wurden zu Info-Zwecken gefilmt

Lollar (bas). Verzweifelt schreit ein Mensch um Hilfe. Die Rufe kommen von der Lahn an der Brücke bei Ruttershausen. Neugierige stehen auf der Brücke am Geländer. Sie blicken auf den Menschen in Not, der im Wasser um sein Leben strampelt. Ein Rettungsring wird geworfen. Der Verzweifelte klammert sich daran und hält gleichzeitig sein Boot krampfhaft fest. weiter
Letzte Änderung: 23.05.2011 - 09.15
no_Ruheforst_Laubach_Gen_4c

Segen Gottes für die Ruheforst-Erweiterung

Laubach (mib). Bestattungen außerhalb der klassischen Friedhöfe von Städten und Dörfern werden immer beliebter. Das stellte am Samstag bei der Einweihung der Ruheforst-Erweiterung im Laubacher Stadtwald Frank Zulauf von der Betreiber-GmbH fest. weiter
Letzte Änderung: 23.05.2011 - 09.15
no_rondiel_staufenberg_2_4c

Musik auf der Oberburg auch, aber nicht nur für Romantiker

Staufenberg (vh). Warum in die Ferne schweifen, wenn es auch im Oberhessischen ein Rockfestival gibt? Natürlich sind die Dimensionen der etablierten Sommerfestivals im Lande um Nummern größer als auf der Oberburg in Staufenberg, doch der Romantik-Faktor könnte kaum besser zur Geltung kommen. Rockmusik und romantische Umgebung schließen einander nicht aus. weiter
Letzte Änderung: 23.05.2011 - 09.15
so_Teller_230511_4c

»Die starke Jugendarbeit ist zukunftsweisend«

Biebertal (ws). »Der Reit- und Fahrverein Rodheim-Bieber und Umgebung kann sich glücklich schätzen, seit seiner Gründung im Jahre 1961 bis zum heutigen Tage, Männer und Frauen in seinen Reihen zu haben, die motiviert, engagiert und qualifiziert den Verein gestaltet und geprägt haben. Die 50-jährige Erfolgsgeschichte des Reit- und Fahrvereins Rodheim-Bieber und Umgebung wurde und wird bestimmt durch die vielen Aktiven, die zahllose Siege und Meisterschaften gewonnen haben«, sagte die Vorsitzende des RuF, Sigrun Neumann, während des Festkommerses zum 50jährigen Jubiläum des Vereins in der neuen Reithalle. weiter
Letzte Änderung: 23.05.2011 - 09.15
so_RocketsontheRock_2305_4c

Das besondere Treffen: Rockets on the Rock

Wettenberg (ar). Die Burg Gleiberg war Kulisse der unterschiedlichsten Veranstaltungen: Historischer Märkte und Freilufttheater, Konzerte aller Art. Theo Friedrich, Gastronom auf der Burg, ist leidenschaftlicher Motorradfahrer. Er besitzt eine Triumph Rocket - und lud am Wochenende zum Treffen Gleichgesinnter. weiter
Letzte Änderung: 23.05.2011 - 09.15
hed_demo1_210511_4c_3

Wöllstädter vehement für Bau einer Ortsumgehung - jetzt

Friedberg (hed). Zwei Dörfer machen mobil, weil die Menschen dort nicht länger gewillt sind, Opfer der allgemeinen Mobilität zu sein: Ober- und Nieder-Wöllstadt - nördlich beider Orte endet die Umgehung von Bad Nauheim und Friedberg im Zuge der Bundesstraße 3 - fordern eine Verkehrsentlastung. weiter
Letzte Änderung: 23.05.2011 - 09.15

Verfahren eingestellt: Straßenreiniger schlägt Kollegen zusammen

Gießen (kan). Zunächst hatten sie noch ganz normal miteinander geredet und gelacht. Doch dann gab es Streit zwischen den Straßenreinigern, und der Kolonnenführer schlug seinem Kollegen ins Gesicht. Als der zu Boden ging, trat der 46-Jährige ihm noch mit seinen Sicherheitsstiefeln in die Seite. weiter
Letzte Änderung: 23.05.2011 - 09.56
RAS7554-145_230511_4c_1

Hüttenberg verpasst Aufstieg

Dass Handball für Liebhaber, wie ihn die 2000 Zuschauer in der brodelnden Halle am Stadtgarten von Saarlouis während der 60 packenden Minuten erleben durften, eben auch seine grausamen Seiten hat, diese brutale Erfahrung musste zum finalen Schlussakt der 2. Handball-Bundesliga Süd ausgerechnet der TV 05/07 Hüttenberg machen. Als Spitzenreiter mit der Erwartungshaltung angereist, durch den sechsten Sieg in Serie einen sensationellen Saison-Endspurt mit dem Direkt-Aufstieg in die 1. Bundesliga zu krönen, setzte es eine tief ins Mark treffende 35:36 (17:19)-Niederlage, die dem Titelkampf-Rivalen Bergischer HC noch die Meisterschaft bescherte und sich selbst die Relegation der beiden Zweitliga-Zweiten gegen GWD Minden einhandelte. weiter
Letzte Änderung: 02.11.2014 - 19.01
no_cleeberg_dolles_dorf__4c_2

Cleeberg im »Dolles Dorf«-Rausch

Langgöns (vk) Die Begeisterung war groß, nachdem sich Cleeberg am Donnerstag für das »Dolles Dorf«-Finale am 12. Juni beim Hessentag in Oberursel qualifiziert hatte. Doch der Rausch hält an. Am Sonntag war ein Kamerateam des Hessischen Rundfunks im Kleebachtal, um sich von der Vielfalt des dörflichen Lebens, des Engagements der Bürger sowie deren Spontanität und Feierlaune zu überzeugen. weiter
Letzte Änderung: 23.05.2011 - 12.35
no_Dachsturz1_FotoTR_230_4c

Sturz vom Dach: Wetterauer (47) tödlich verletzt

Hungen (tr). Tödlich verletzt wurde am Samstag ein 47-Jähriger bei Dacharbeiten auf einen Aussiedlerhof bei Hungen. Der Mann aus Ranstadt/Wetterau hatte dort zusammen mit einem Kollegen gearbeitet, war auf eine Lichtkuppel getreten und durch diese fünf Meter in die Tiefe gestürzt. weiter
Alsfelder Allgemeine - Letzte Änderung: 29.05.2013 - 19.47
f_dummfrager0512_130511_1c_1

Gewerbeschau: Dummfrager und Adler

Feldatal (jol). Am Samstag und Sonntag, 28. und 29. Mai, geht es an der Feldahalle rund: Mit FFH-Dummfrager Boris Meintzer, Greifvogel-Show, Kinderspielen und gut 25 Ständen wartet die Gewerbeschau Feldatal auf. Am Samstagabend sind eine Modenschau und am Sonntag die Vorstellung des neuen Heimatbuchs angekündigt. weiter
Wetterauer Zeitung - Letzte Änderung: 23.05.2011 - 14.25
jw_elvis_240511_4c_5

»Elvis-Wochenende mit exklusiven Angeboten«

Friedberg (jw). Der Capri Club auf dem Kasernengelände liegt den Elvis-Fans im Herzen. Baufällig ist er, doch wenn es nach Bürgermeister Michael Keller und dem Elvis-Presley-Vereins geht, soll er irgendwann zum heimischen Zentrum der Erinnerung an den »King of Rock'n'Roll« werden. Das »4th Elvis Weekend« vom 11. bis 15 August steht deshalb ganz im Zeichen des Capri Clubs - obwohl er nicht als Veranstaltungsort dient. weiter
Wetterauer Zeitung - Letzte Änderung: 23.05.2011 - 15.45
bk_Kunzfeld1-cor_240511_4c_4

»Offene Gartentore« in Bad Nauheim: Wasserfälle und fulminante Steine

Bad Nauheim (cor). Naturgärten, Nistkästen oder Schwimmteich - in den Gärten der Kurstadt gibt es viel zu entdecken. Im Rahmen der Aktion »Offenes Gartentor« machten am Wochenende 13 Gartenbesitzer in der Kernstadt, Steinfurth, Wisselsheim, Rödgen, Schwalheim und Nieder-Mörlen ihre Grundstücke für Gartenliebhaber zugänglich. weiter
Letzte Änderung: 23.05.2011 - 17.25
no_Culina16_230511_1c_2

Culinarium in Hungen

Hungen (tr) Mit den sommerlichen Bedingungen stimmte der äußere Rahmen für das erste »Rustikale Culinarium zu Hoingen«, das der Partnerschaftsverein am Samstag im Bürgerpark veranstaltete. Auch das Motto »Kommt herbey und seyed fröhlich« traf mehr als zu. Die Veranstaltung kam sehr gut an, die Besucherzahl stimmte, wie der Vorsitzende der Gastgeber, Josef Tonner, und dessen Mitstreiter feststellen konnten. weiter
Letzte Änderung: 23.05.2011 - 17.25
no_Musikschule_Gitarren__1c

Vielfalt der klassischen Gitarre bei Konzert der Musikschule gezeigt

Hungen (dv). Im Zeitalter der E-Gitarre die klassische Gitarre zu erhalten, das ist eines der Anliegen von Christiane Anderle in ihrer Musikschule. Zum dritten Mal hatte sie aus diesem Anlass zu einem Gitarrenkonzert in das Kulturzentrum eingeladen. Im Programm eines Gitarrenfestivals war es unter dem Motto »Vielsaitig« der Auftakt. Dass der Defekt der Bühnenbeleuchtung mit fünf eiligst aus heimischen Wohnzimmern besorgten Stehlampen kompensiert werden musste, tat der Qualität des Konzerts keinen Abbruch und sorgte für eine besondere Note. weiter
Letzte Änderung: 23.05.2011 - 17.25
no_Vernissage_230511_4c

Maler Gerd Römer stellt in Arnsburg aus

Lich/Grünberg (dv). Im Dormitorium von Kloster Arnsburg zeigt der Grünberger Maler Gerd Römer einen Querschnitt durch sein Schaffen. Vor zwei Jahren hatte er mit einem Kollegen eine Ausstellung mit Schwerpunkt Gärten und Landschaften unterbreitet. Dieses Mal war es die ganze Bandbreite seiner Motive mit 180 (!) Bildern. »Damit habe ich mich wohl etwas übernommen«, meinte er in erläuternden Worten zur Eröffnung der Ausstellung und dankte seiner Frau für die Unterstützung. weiter
Letzte Änderung: 23.05.2011 - 17.45

Der Abstieg des VfB 1900 ist besiegelt

(mas) Nun ist es amtlich. Nach der 3:8-Niederlage am vorletzten Spieltag der A-Junioren-Hessenliga gegen die TS Ober-Roden ist der VfB 1900 Gießen in die Gruppenliga abgestiegen. Mit 18 Punkten stehen die Mittelhessen auf dem letzten Tabellenrang und haben vier Punkte Rückstand auf den rettenden elften Platz. weiter
Letzte Änderung: 23.05.2011 - 17.45

Gröninger/Haeffner machen alles klar

(smg) Der TC RW Gießen ist seit Beginn der Saison Tabellenführer bei den Tennis-Damen 40. Als einzige Mannschaft sind die Gießenerinnen in der Regionalliga Südwest noch ungeschlagen. Daran änderte sich auch am Samstag nichts, als sie den TC Rotenbühl Saarbrücken zu Gast hatten. In der engen und spannenden Auseinandersetzung hatten die Gastgeberinnen am Ende den 6:3-Sieg für sich verbucht. weiter
Letzte Änderung: 23.05.2011 - 17.55
LAUF_110522_ov_Start21km_4c_2

Jan-Hendrik Hans eine Klasse für sich

(lad) Wer in den letzten ein, zwei Jahren die Entwicklungen in der mittelhessischen Laufszene aufmerksam beobachtete, dem konnte nicht entgehen, dass beinahe alle Laufereignisse teils deutliche Rückgänge bei den Teilnehmerzahlen beklagen mussten; in den letzten zwölf Monaten war dieser Einbruch besonders deutlich geworden. Auch der Oberhessen-Volkslauf des SV Staufenberg war am Sonntag bei diesem negativen Trend keine Ausnahme, obwohl die Veranstaltung mit ihrer mittlerweile 43. Auflage eine der traditionsreichsten in Hessen ist, ein sehr sehenswertes Landschaftsprofil hat und stets durch gute und leidenschaftliche Organisation überzeugte. weiter
Wetterauer Zeitung - Letzte Änderung: 23.05.2011 - 18.35
aus_dem_gerichts_2c

Drogen im Knast: Alle sechs Angeklagten geständig

Butzbach/Gießen (kan). Alle sechs Angeklagten im Prozess um den Drogenhandel in der Justizvollzugsanstalt Butzbach haben am Montag Geständnisse abgelegt. weiter
Letzte Änderung: 23.05.2011 - 18.45
_269hf_Neoh_230511_4c_1

Neoh gewinnen Bandcontest

Das YOUniverse hat entschieden: Die Gewinner des YOU-FM-Night-Bandcontest heißen Neoh und kommen wie Juli aus Gießen. weiter
Letzte Änderung: 23.05.2011 - 18.55
NKG_ErikMeyer2_240511_4c_3

Erik Meyer gestaltet »Intermezzo«

»Intermezzo« heißt das neue Format des Neuen Kunstvereins Gießen (NKG), das in der Zeit zwischen den Ausstellungen anregende Kunstaktionen bringen soll. weiter
Letzte Änderung: 23.05.2011 - 18.55
R0011916_240511_4c_8

Ungewöhnliches Duo beim Basilikakonzert im Rathaus

Die zarte Harfe und die mächtige Posaune: Maria Stange und Oliver Siefert glänzen als Duo auf ungewöhnlichen Pfaden beim Basilikakonzert im Rathaus. weiter
Wetterauer Zeitung - Letzte Änderung: 23.05.2011 - 18.55
F_Downsportler_240511_4c_4

»Immer eine Herzensangelegenheit«

Frankfurt (aho). Verträumt krault Jakob dem großen braunen Hund den Kopf. Der scheint nur aus flauschigem Fell und viel Ruhe zu bestehen, und das gefällt offensichtlich beiden. Jakob hat das Downsyndrom, das bedeutet, dass er das 21. Chromosom dreifach besitzt (Trisomie 21). weiter
Letzte Änderung: 23.05.2011 - 19.25

Landtag hebt Hausverbot gegen ver.di-Mitglieder auf

Wiesbaden (dapd-hes). Landtagspräsident Norbert Kartmann (CDU) hat das Hausverbot gegen elf Mitglieder der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di aufgehoben. Das wegen einer Protestaktion Anfang Februar verhängte Verbot zum Betreten des hessischen Landtags, das beispielsweise auch ver.di-Landesbezirksleiter Jürgen Bothner betroffen hatte, sei seit Montag nicht mehr in Kraft, sagte eine Sprecherin des Landtags. weiter
Letzte Änderung: 23.05.2011 - 19.25
steuerfahnder_240511_4c_1

Oberfinanzpräsident sieht kein Mobbing

Wiesbaden (dapd-hes). Anderthalb Jahre nach seiner Einsetzung hat der Untersuchungsausschuss zur Aufklärung der Steuerfahnder-Affäre im Hessischen Landtag am Montag die ersten Zeugen vernommen. Den Anfang machte der hessische Oberfinanzpräsident Mario Vittoria, der vor den Landtagsabgeordneten ein Mobbing gegen die vier zwangspensionierten Steuerfahnder entschieden bestritt. weiter
Letzte Änderung: 23.05.2011 - 19.35

Polizei fahndet nach Täter

Wiesbaden (dapd-hes). Nach der tödlichen Messerattacke auf einen jungen Mann fahndet die Polizei in Wiesbaden mit Plakaten und Flugblättern nach den Tätern. Die Zettel wurden in der Nähe des Tatorts rund um die Hochschule Rhein Main und in Tankstellen in der Umgebung aufgehängt, wie ein Polizeisprecher am Montag sagte. weiter
Letzte Änderung: 23.05.2011 - 19.55
vb_ackerkuenz0523_240511_4c_6

Neue Kreis-Koalition zeigte Bestand

Vogelsbergkreis (jol). Die erste Bewährungsprobe ist bestanden, die neue Kreis-Koalition aus SPD, Grünen und Freien Wählern hielt in der ersten Kreistagssitzung ihren Kurs. Als Vorsitzender wurde Jürgen Ackermann (SPD) gewählt, mit Manfred Görig ist nun im Kreisausschuss der SPD-Landratskandidat Stellvertreter des Landrats. weiter
Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
TopSeitenanfang