Sie sind hier: Startseite » Kreis »

Übersicht

no_lichterfest_5_vh_250814

Trotz Nieselregens: Lichterfest in Londorf mit 1000 Besuchern

Rabenau (vh). Trotz leicht unbeständigen Wetters, eher niedrigen Temperaturen und Nieselregens nach 22 Uhr fanden am Samstag rund 1000 Gäste den Weg zum Park- und Lichterfest im Londorfer Burggarten. Alle zwei Jahre findet die kleine Ausgabe des Laubacher Lichterfestes am Vorabend des autofreien Sonntags im Lumdatal statt. weiter
no_kunstforum_rabenau_vh_25

Rabenauer Kunstforum wieder kontrastreich und spannend

Rabenau (vh). Preisverleihung beim Rabenauer Kunstforum: Unter der Leitung des an der Ausstellung beteiligten Organisationstrios mit Jürgen Wissner, Rainer Otterbein und Dieter Schnecker zeigen 19 Kunstschaffende aus der Rabenau und näheren Umgebung ihre Werke, darunter Malerei, Fotoarbeiten, Skulpturen und Installationen. weiter
age_rge_Hirz_Michael_Start_

Michael Hirz startet mit Ordonnanzrad zum Gran Paradiso

Pohlheim (rge). Am Sonntag startete der 42-jährige Tischlermeister Michael Hirz von der Grüninger Warte – dem Hoingkdippe – zu seiner 750 Kilometer langen Radtour in das schweizerische Aostatal zum 4061 Meter hoch gelegenen Gran Paradiso – die Gießener Allgemeine berichtete am Samstag ausführlich. weiter
khn_tonstudio_ws_220814

Der Sound von Kinzenbach aus dem eigenen Tonstudio

Heuchelheim/Biebertal (ws). Seine musikalischen Wurzeln hat er am Fuße des Dünsberges im Biebertaler Ortsteil Fellingshausen. Dort ist er bis heute als »Mike vom Dream Team« bekannt. Heute ist er ein Musikproduzent mit eigenem Tonstudio – Mike’s Music Records – in Kinzenbach. Die Rede ist von Mike van Summeren. weiter
age_geld_euro_2_270814

»Langgöns will kinderfreundlich sein«

Langgöns (age). Wie am Samstag berichtet, hat Landrätin Anita Schneider den gemeindlichen Haushalt 2014 genehmigt. Allerdings mit einigen Auflagen. Einige der dabei angeführten Anmerkungen und Auflagen können aber nach Überzeugung von Martin Hanika aber so nicht stehen bleiben. weiter
age_geld_euro_2_270814

Langgöns unter Kredit-Kuratel

Langgöns (age). Mit Schreiben vom 15. August hat die Landrätin die Genehmigung des Haushalts 2014 sowie des Wirtschaftsplans der Gemeindewerke dem Gemeindevorstand zukommen lassen. weiter
age_gbp_zumba1a_220814

Zumba und mehr in Großen-Linden bei »Bin im Garten«

Linden (gbp). Schweißtreibend, rhythmisch und fröhlich ging es zu am Mittwochabend bei Karl-Heinz Scheidt in Großen-Linden. Der Vorsitzende des Kirchenvorstands der evangelischen Kirchengemeinde Großen-Linden begrüßte zahlreiche Besucher in seinem Garten zu einem Abend unter dem Motto »Zumba und mehr«. weiter
rueg_Rodheim_Klingelhoefer2__1

Enkel des ersten Rodheimer Arztes besucht Biebertal

Biebertal (ws). Über den großen Teich zum Familientreffen: Der 87-jährige Karl Reinhold Klingelhöfer, Enkel des ersten Rodheimer Arztes, besuchte kürzlich Rodheim. weiter
khn_vereinsmeisterschaft_m__2

Hauch von Wimbledon: TC Wettenberg ermittelt Vereinsmeister

Wettenberg (m). Wimbledon – ein Mythos mit Exklusivität und der längsten Tennis-Tradition. Zum Ehrenkodex zählt hier der Auftritt der Sportler ganz in Weiß. Einen Hauch von Wimbledon gab es auch auf den Tennisplätzen des Tennisclubs Wettenberg (TCW). weiter
khn_wandertafel_m_200814_2

Für Wanderer: Neues Hinweisschild auf Dünsberg

Biebertal (m). Für manche ist es reizvoll, beim Wandern eigene Wege zu suchen. Andere sind froh, wenn sie auf ausgewiesenen Pfaden geführt werden. Für Letztere gibt es nun eine neue Orientierungshilfe. Auf dem 500 Meter hohen Gipfel des Biebertaler Hausbergs steht eine neue Hinweistafel für Wanderfreunde. weiter
no_Wanderaktionstag_pm_2508

Am Montag Anmeldestart für Wanderaktionstag am 13. September

Gießen/Wettenberg (pm). Am 25. August ist Anmeldestart für den dritten Wanderaktionstag im Gießener Land. Wer am 13. September Lust hat, auf einer der Routen des Lahnwanderweges zum Gleiberg zu gehen, erhält die Tickets dafür bei der Kreisverwaltung, den Gemeindeverwaltungen Wettenberg, Biebertal, Heuchelheim und Lahnau, in der Stadtverwaltung Lollar und bei der Tourist-Info Gießen. weiter

Weltladen-Verein: »Im ersten Jahr schon viel erreicht«

Grünberg (pm). Vor einem Jahr gründeten etwa 30 engagierte Menschen aus Grünberg und Umgebung den Verein »Weltladen Grünberg«. Nun zog der Vorstand eine erste Bilanz. weiter
rueg_Schomber2_Allertshause_1

Durchbruch: Nashornkopf aus Stahl Schombers neues Werk

Rabenau (rüg). »Der Durchbruch« heißt die neueste Kreation des Allertshäuser Metallkünstlers Wilfried Schomber. Sie zeigt den Kopf eines Nashorns mit hoch aufgerichtetem, spitz zulaufendem Horn, der eine Decke oder die Wasseroberfläche durchbricht und mit trotzigem Blick die Umgebung mustert. weiter
us_impf_230814

Licher Wehrleute schützen sich vor Hepatitis

Zum Schutz vor einer Infektion bietet die Asklepios Klinik in Lich den Feuerwehren der Großgemeinde seit zehn Jahren Impfungen gegen die folgenreiche Krankheit an. Der Impfstatus wird regelmäßig kontrolliert. weiter
jobcenter-gi-schepp_3008_4c

Im Landkreis noch 203 offene Ausbildungsstellen

Gießen (pm). Im Landkreis sind derzeit noch 203 Ausbildungsstellen unbesetzt. Das teilte die Arbeitsagentur Gießen am Freitagnachmittag mit. weiter

Start für »Blende 2014«

Es kann endlich losgehen. Die Themen für den Fotowettbewerb Blende 2014 sind ausgewählt. Recht deutlich haben sich die Leser online für »In Bewegung«, »Wasser« und »Schwarz-Weiß« entschieden. Nachfolgend seien die Themen noch einmal kurz umrissen. Einsendeschluss ist der 12. September 2014. weiter
Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
TopSeitenanfang