Sie sind hier: Startseite » Kreis »

Übersicht

  Anzeige

so_DFG_boule_ck_150415

Konnertz gelingt Revanche bei der DFG-Vereinsmeisterschaft

Wettenberg (pm). Am Sonntag eröffnete die Boule-Abteilung der Deutsch-Französischen Gesellschaft die Freiluftsaison mit dem Ausspielen der Vereinsmeisterschaft. Nach vier Vorrundenspielen, Triplette–Begegnungen im Supermelée (in jeder Runde wird die Zusammensetzung der Teams neu ausgelost), standen die acht Teilnehmer der Endrunde fest. weiter
_1KREISGIESSEN31-B_19372_4c

23-Jähriger Hungener wegen fahrlässiger Tötung angeklagt

Gießen/Hungen (sha). Ein 23 Jahre alter Mann aus Hungen muss sich wegen eines Unfalls vom ersten Adventssonntag 2014 vor Gericht verantworten – wegen fahrlässiger Tötung. Das bestätigte Thomas Hauburger, Pressesprecher der Staatsanwaltschaft Gießen, am Dienstag gegenüber dieser Zeitung. weiter
rueg_Ehrung_Rabenau_vh_1404

Odenhausen: Silberne Ehrennadel für Günter Krug

Rabenau (vh). Zweifellos ist Günter Krug aus Odenhausen ein vielbeschäftigter Mann. Neben seinem Beruf als Straßenwärter ist er noch mit Leib und Seele Nebenerwerbslandwirt. Jetzt wurde er für sein ehrenamtliches Engagement mit der silbernen Ehrennadel der Gemeinde Rabenau ausgezeichnet. weiter
agl_Musical_jow_150415

Musical in Hüttenberg: Jesus liebt nicht nur Superstars

Hüttenberg (jow). Fünf intensive Probentage lagen hinter den 80 Kindern und Jugendlichen, die am Freitag im Gemeindehaus der evangelisch freien Gemeinde das Musical »Petrus – Superstar(k)!?« aufführten. weiter
rueg_Synagoge_Buseck2_rue_4c_1

Großen-Busecker Synagoge: Nur Substanzerhalt möglich?

Buseck (rüg). Finanzielle Hoffnungen konnte Barbara Steuernagel (Untere Denkmalbehörde) nicht machen. Doch zumindest hatte sie zusammen mit ihrer Kollegin Dr. Katharina Benak (Landesamt für Denkmalpflege) einige Ratschläge parat, was in Bezug auf die ehemalige Synagoge in Großen-Buseck vordringlich zu tun ist. weiter
so_konfibieber_140415

Erste diamantene Konfirmation in Bieber

Biebertal (ws). Das gemeinsam gesungene Lied »Nun danket alle Gott« war charakteristisch für den Festgottesdienst zur diamantenen Konfirmation der Emmausgemeinde Bieber. »Es ist mir eine besondere Freude, Sie alle hier 60 Jahre nach ihrer Konfirmation begrüßen zu können«, sagte Pfarrer Matthias Henkel. Die musikalischen Akzente des Gottesdienstes setzte Erhard Hirz an der Orgel. weiter
_1KREISGIESSEN402-B_142408

Neue CD und Konzert zum Geburtstag der Mittelhessen-Musikanten

Wettenberg (m). »Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefühl«, singt Herbert Grönemeyer in seinem Lied »Heimat«. Heimat hat auch für Otwin Balser eine besondere Bedeutung und auch er bedient sich der Musik, um dies auszudrücken.. Der »Lauschbächer Bub« leitet die »Mittelhessen-Musikanten«. Seit 2010 hat sich dieser Klangkörper einen festen Platz in der Musikszene erobert. Aus diesem Anlass wurde die CD »Fünf Jahre Mittelhessen-Musikanten« aufgelegt. Geburtstag wird am Freitag, 17. April, ab 20 Uhr im Launsbacher Bürgerhaus mit einem Konzert und der Vorstellung dieser CD gefeiert, die Toningenieur Christian Wahl aufgenommen hat. weiter
_1KREISGIESSEN38-B_165745

Laubach: Gräfenhainichen hat neuen Ratshauschef gewählt

Laubach (tb). In Laubach ist er wohlbekannt, von Amts wegen zog es den Mann aus Sachsen-Anhalt des Öfteren bereits in die oberhessische Kleinstadt, die seit 1992 mit »seinem« Gräfenhainichen freundschaftlich verbunden ist: Harry Rußbült ist sein Name, Bürgermeister sein Beruf. Im Sommer geht er nach 14 Amtsjahren in Pension. weiter
khn_arnold_140415

Allendorfer Porträts von Wilhelm Heidwolf Arnold

Allendorf/Lumda (vh). Im Künstlerhof Arnold werden momentan Porträts des heimischen Künstlers W. H. Arnold gezeigt. Veranstaltungen wie diese sollen helfen, den Kulturtourismus im Lumdatal zu etablieren. weiter
sha_feuer_linden4_140415

Mädchen als Brandstifter in Linden unterwegs?

Gießen/Linden (sha). Steckt eine Gruppe von Mädchen hinter den Bränden, die am Sonntag die Lindener Feuerwehr auf Trab gehalten haben (die GAZ berichtete)? weiter
us_kegel_130415

»Gut Holz« Alten-Buseck sucht neue Jugendwarte

Buseck (siw). Sportlich gut aufgestellt, finanziell alles im grünen Bereich, einmütige Wiederwahl des erweiterten Vorstandes, einziger Wermutstropfen: Die beiden Jugendwarte Jens Rabenau und Christian Rasch stehen aus persönlichen und beruflichen Gründen nicht mehr zur Verfügung. Für sie wurden keine Nachfolger gefunden. weiter
us_rabenau_130415_1

Liederkranz Kesselbach: Lichtblick in der Nachwuchsarbeit

Rabenau (vh). Es gibt sie noch, die kleinen Lichtblicke bei der Nachwuchsarbeit von Gesangvereinen. 2013 hatte der Kinder- und Jugendchor Rabenau keine Dirigentin mehr, dann meldete sich Bettina Hofmann-Käs, eine damals frisch gebackene Chorleiterin aus Allendorf/Lumda. weiter

58–Jähriger spurlos verschwunden

Gießen/Langgöns (pm). Seit vergangenen Freitag wird der 58–jährige Harald Bellof aus Espa vermisst. Laut Polizei hatte er Freitagabend seine Wohnanschrift zu Fuß in unbekannter Richtung verlassen. weiter
us_olli_130415

Blasmusik wie einst in Böhmen

Grünberg (dis). Mit einem bunten Kaleidoskop an Egerländer Volksmusik wurden in der Gallushalle rund 250 Anhänger dieser Musikgattung für rund zweieinhalb Stunden von »Olli Müller und seinen Egerländer Schmankerln« verwöhnt. weiter
us_vfr_130415

Lob für Jugendarbeit des VfR Lich

Lich (kjg). Im 95. Jahr des Bestehens präsentierten die Verantwortlichen des VfR 1920 Lich während der Jahreshauptversammlung ein zukunftsorientiertes und positives Bild für die nächsten Jahre. weiter
Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
TopSeitenanfang