Sie sind hier: Startseite » Kreis » Städte und Gemeinden »

Wetzlar

OB Wolfram Dette tritt nicht mehr an

_1KREISMHESSEN31-B_164325
Wetzlar (bf). Oberbürgermeister Wolfram Dette (FDP) wird bei der nächsten Bürgermeisterwahl nicht mehr antreten. Dies erklärte der langjährige Amtsinhaber am Montag im Rathaus. weiter
sued_Wz_Werther_Kurator_vor

Umfassender Blick auf den Bestseller in Wetzlar

Wetzlar. Im 240sten Jahr der Erstveröffentlichung von Goethes Briefroman »Die Leiden des jungen Werthers« (1774) zeigt das Stadtmuseum nun eine erstaunliche Ausstellung. weiter
sued_Freisprechung_Konditor_1

Konditoren verknüpfen Tradition und Moderne

Wetzlar/Gießen (sel). Die organisatorisch der Kreishandwerkerschaft (KH) Lahn-Dill angeschlossene Konditoreninnung Mittelhessen – neben den Innungen Rhein-Main und Nordhessen eine von dreien im gesamten Land – hat 14 junge Gesellinnen und Gesellen nach ihrer anspruchsvollen Ausbildung und bestandener Prüfung freigesprochen. weiter
polizei-2-dpa_290911

Bewaffnete Räuber erbeuten Bargeld

Wetzlar (bf). Mit dem Schrecken kam die Angestellte einer Spielothek in der Moritz-Hensoldt-Straße daon, die am Freitagmorgen überfallen wurde. Die Räuber waren bewaffnet und erbeuteten Bargeld. weiter
sued_lotte_gothe_chl_050814

Neue Kostümführung: »Ein charmantes Scharmützel«

Wetzlar (chl). Die Touristen-Information bietet eine neue Stadtführung an. Hauptdarsteller sind Goethe und Lotte. Anlass ist das Jubiläumsjahr »240 Jahre Werther«, das die Stadt mit mehreren Veranstaltungen würdigt. weiter
sued_Tufts_21_kdw_050814

Gayle Tufts: Viel Humor auch in den Liedern

Wetzlar (kdw). Hochcharmant und musikalisch bestens aufgelegt präsentierte sich jetzt die Komödiantin und Chanson-Sängerin Gayle Tufts im Lottehof. Unterstützt von ihrem famosen Pianisten Marian Lux schüttelte sie ihr Programm »Some like it heiß« scheinbar einfach aus dem Ärmel. weiter
tb_konst2_040814

Konstantin Wecker: Packend, lebendig, links

Wetzlar (kdw). Mit einem packenden, lebendigen Auftritt erneuerte am Samstag Konstantin Wecker seinen Ruf als maßgeblicher deutscher Liedermacher. In der ausverkauften Stadthalle zeigte er zudem linkes Profil und reichlich Bereitschaft zum Andersdenken. weiter
sued_Abendwind_6_dw_300714

Zwischenspiel präsentiert »Häuptling Abendwind«

Wetzlar (dw) »Endlich hört man den Donner nicht mehr.« – Das war nach dem abendlichen Gewitter der erste Lacher im Lottehof. Auch in der Südsee kommt so etwas vor, zumindest da, wo Jacques Offenbach seine burleske Sommeroperette platzierte. Nachdem Bühne und Stühle trockengelegt waren, konnten »Häuptling Abendwind« und seine Insulaner bei den Festspielen, zumindest von Wetterkapriolen ungestört, ungehemmt ihrem Kannibalismus frönen. weiter
sued_Handwerk_live_sel_3007

Handwerk demonstriert Vielfalt

Wetzlar (sel). Über die Vielfalt des Handwerks konnten sich beim Mitmachtag interessierte Besucher, vor allem junge Menschen gemeinsam mit ihren Eltern, im mittelhessischen Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer Wiesbaden am Dillufer informieren. weiter
pad_sel_HWKJahresempfangimB

Meisterbrief Thema beim Empfang der Handwerkskammer

Wetzlar (sel). Im Fußball hierzulande läuft es derzeit bekanntlich gut. Im Handwerk auch. Klaus Repp, Präsident der Handwerkskammer Wiesbaden, hatte es daher leicht, bei seiner Eröffnungsrede zum
Jahresempfang der Kammer für den mittelhessischen Bereich im Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) Wetzlar vor 130 Gästen aus Politik, Wirtschaft, Verbänden und Schulen, immer wieder Bezüge zum Fußball herzustellen. weiter
Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
TopSeitenanfang