Sie sind hier: Startseite » Kreis » Städte und Gemeinden »

Wetzlar

Bewaffnete Räuber erbeuten Bargeld

polizei-2-dpa_290911
Wetzlar (bf). Mit dem Schrecken kam die Angestellte einer Spielothek in der Moritz-Hensoldt-Straße daon, die am Freitagmorgen überfallen wurde. Die Räuber waren bewaffnet und erbeuteten Bargeld. weiter
sued_lotte_gothe_chl_050814

Neue Kostümführung: »Ein charmantes Scharmützel«

Wetzlar (chl). Die Touristen-Information bietet eine neue Stadtführung an. Hauptdarsteller sind Goethe und Lotte. Anlass ist das Jubiläumsjahr »240 Jahre Werther«, das die Stadt mit mehreren Veranstaltungen würdigt. weiter
sued_Tufts_21_kdw_050814

Gayle Tufts: Viel Humor auch in den Liedern

Wetzlar (kdw). Hochcharmant und musikalisch bestens aufgelegt präsentierte sich jetzt die Komödiantin und Chanson-Sängerin Gayle Tufts im Lottehof. Unterstützt von ihrem famosen Pianisten Marian Lux schüttelte sie ihr Programm »Some like it heiß« scheinbar einfach aus dem Ärmel. weiter
tb_konst2_040814

Konstantin Wecker: Packend, lebendig, links

Wetzlar (kdw). Mit einem packenden, lebendigen Auftritt erneuerte am Samstag Konstantin Wecker seinen Ruf als maßgeblicher deutscher Liedermacher. In der ausverkauften Stadthalle zeigte er zudem linkes Profil und reichlich Bereitschaft zum Andersdenken. weiter
sued_Abendwind_6_dw_300714

Zwischenspiel präsentiert »Häuptling Abendwind«

Wetzlar (dw) »Endlich hört man den Donner nicht mehr.« – Das war nach dem abendlichen Gewitter der erste Lacher im Lottehof. Auch in der Südsee kommt so etwas vor, zumindest da, wo Jacques Offenbach seine burleske Sommeroperette platzierte. Nachdem Bühne und Stühle trockengelegt waren, konnten »Häuptling Abendwind« und seine Insulaner bei den Festspielen, zumindest von Wetterkapriolen ungestört, ungehemmt ihrem Kannibalismus frönen. weiter
sued_Handwerk_live_sel_3007

Handwerk demonstriert Vielfalt

Wetzlar (sel). Über die Vielfalt des Handwerks konnten sich beim Mitmachtag interessierte Besucher, vor allem junge Menschen gemeinsam mit ihren Eltern, im mittelhessischen Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer Wiesbaden am Dillufer informieren. weiter
pad_sel_HWKJahresempfangimB

Meisterbrief Thema beim Empfang der Handwerkskammer

Wetzlar (sel). Im Fußball hierzulande läuft es derzeit bekanntlich gut. Im Handwerk auch. Klaus Repp, Präsident der Handwerkskammer Wiesbaden, hatte es daher leicht, bei seiner Eröffnungsrede zum
Jahresempfang der Kammer für den mittelhessischen Bereich im Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) Wetzlar vor 130 Gästen aus Politik, Wirtschaft, Verbänden und Schulen, immer wieder Bezüge zum Fußball herzustellen. weiter
no_Kroymann_Maren_dkl_190714

Ein Abend mit viel leichter Muse

Wetzlar – Die Frauen in den Sechzigern zeigen es allen. Am Donnerstag wurde der 60. von Kanzlerin Merkel gewürdigt und ihr in der Presse Promifrauen desselben Jahrgangs beigestellt, da gastierte abends im Rahmen der Festspiele die Schauspielerin, Kabarettistin und Sängerin Maren Kroymann auf der Wetzlarer Freilichtbühne im Rosengärtchen. weiter
sued_Wein_Lembcke_gge_170714

Eveline Lembke und ihre Geschichten vom Trinken

Wetzlar. Geschichten vom Trinken erlebten und genossen etwa 150 Besucher im romantischen Ambiente des Hofguts Hermannstein. Die Veranstaltung im Rahmen der Wetzlarer Festspiele war zwar nicht eben eine Hommage an den »Saufteuf«, wohl aber eine charmante Liebeserklärung an den heiteren Geist des Weines. weiter
sued_schaeper_festspiele_gge

Fabian Schläper: Leichtfüßig, schlagfertig, einfallsreich

Wetzlar (gge). Leichtfüßig kommt er daher. Witzig, schlagfertig, einfallsreich. Er bewegt sich gottlob nicht im Comedy-Einheitsbrei des Mainstreams. Fabian Schläper ist ein komödiantisches »Liebhaber-Objekt«, wie auch seine Show titelt, die er jetzt im Rahmen der Wetzlarer Festspiele auf der Bühne des Hofguts Hermannstein präsentierte. weiter
Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
TopSeitenanfang