Sie sind hier: Startseite » Kreis » Städte und Gemeinden » Fernwald »

Unfall auf B 457 bei Steinbach: Motorradfahrer schwer verletzt

  Anzeige

Artikel vom 18.09.2014 - 15.23 Uhr

Unfall auf B 457 bei Steinbach: Motorradfahrer schwer verletzt

Fernwald (sha). Schwer – aber glücklicherweise nicht lebensgefährlich – verletzt wurde am Donnerstagmorgen ein 46-jähriger Motorradfahrer aus Langgöns bei einem Unfall auf der B 457 nahe Steinbach.

sha_unfall_steinbach1_19_4c
Lupe - Artikelbild vergrössern
Beides Schrott: Motorrad und Pkw nach der Kollision bei Steinbach. (Foto: sha)
© Steffen Hanak
Laut Polizei fuhr der Langgönser in Richtung Lich, als auf Höhe der Abfahrt Steinbach ein entgegenkommender Pkw beim Abbiegen die Vorfahrt des Motorradfahrers missachtete. Das Zweirad prallte gegen das Heck des Kompaktwagens, der auf eine Verkehrsinsel geschleudert wurde. Der 25-jährige Autofahrer aus Hungen wurde leicht verletzt. Er kam nach Lich ins Krankenhaus, der Motorradfahrer in die Uniklinik. Sachschaden: rund 30 000 Euro.

Artikel Drucken Drucken  Versenden
Artikel vom 18.09.2014 - 15.23 Uhr
Social Networks
Facebook Twitter studiVZ meinVZ schülerVZ MySpace  Del.icio.us
X Diesen Artikel versenden






* Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Kommentar schreiben
Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
TopSeitenanfang