Sie sind hier: Startseite » Kreis » Städte und Gemeinden » Buseck »

Georg-Diehl-Kinder erleben »internationale« WM-Party

  Anzeige

Artikel vom 24.07.2014 - 18.00 Uhr

Georg-Diehl-Kinder erleben »internationale« WM-Party

Buseck (law). Auch die Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte »Georg-Diehl« in Großen-Buseck feierten gemeinsam mit ihren Erzieherinnen und Angehörigen dieser Tage ihr Sommerfest, das angesichts der jüngsten sportlichen Ereignisse zu einer Riesen-WM-Party wurde.

rueg_kita_4c_230714_1
Lupe - Artikelbild vergrössern
Die Georg-Diehl-Kita-Kinder präsentierten Tänze aus unterschiedlichen Ländern.
Mit Flaggen bestückt und in Trikots gekleidet, zogen sie fröhlich und allesamt in Siegermanier auf das Kita-Außengelände. Hier zeigten sie Tänze aus Brasilien, Deutschland, Griechenland und Spanien, die zuvor in den einzelnen Gruppen einstudiert wurden. Dafür war allen Akteuren ein herzlicher Applaus sicher. Viel Spaß hatten sowohl die Erwachsenen wie auch die Kinder beim Dreibein-Fußball-Match. Die Ergebnisse beim rege frequentierten Torwandschießen ließen auf etliche fußballerische Talente unter den Kindern schließen. Weitere Spielstationen galt es zu durchlaufen. Zudem zeigten die Mädchen und Jungen viel Fantasie beim Bemalen vonTrikots. Außerdem bastelten sie kleine Bälle, indem sie Luftballons mit einem Gemisch aus Sand und Milchreis füllten. Für das leibliche Wohl hatten die Eltern mit Würstchen, Kuchen und Waffeln bestens gesorgt. Über die gute Stimmung auf der WM-Party freute sich nicht nur die Kita-Leiterin Sabine Schultheis, sondern auch die Eltern und Kinder gingen nach einem erlebnisreichen Tag zufrieden nach Hause.

Artikel Drucken Drucken  Versenden
Artikel vom 24.07.2014 - 18.00 Uhr
Social Networks
Facebook Twitter studiVZ meinVZ schülerVZ MySpace  Del.icio.us
X Diesen Artikel versenden






* Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Kommentar schreiben
Impressum Kontakt AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz
TopSeitenanfang